Altona 93 Fanforum
21. Oktober 2014, 20:23:33 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das AFC-Fanforum ist kein offizielles Forum des Vereins Altona 93, sondern wird betrieben von altona93fans.de, Rockende Horde, "All To Nah"-Fanzine, AFC-Sympathisanten.de und diversen Einzelpersonen. Es gelten die Forenregeln.
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 14:49:54 
Begonnen von jäger1 - Letzter Beitrag von jäger1
An der gemeinsamen Fanaktion nehmen auch wir teil.
Wer etwas abgeben möchte kann dies am Spiel gegen Dassendorf (2.11.) tun. Für die,die es nicht schaffen, steht eine Kiste bei Norman im Clubheim bereit. Ca.eine Woche später werden wir die Sachen weiterleiten .Bitte die Clubheim-Öffnungszeiten Mo+Mi+Fr ab 18 Uhr beachten. Di+Do bleibt geschlossen.
Hier der Reader zur Aktion:


Spendet Eure Fanartikel für Refugee-Initiativen!

Ihr kennt das ja sicherlich: Die Wohnung und der Keller werden immer voller, weil man einfach nichts wegschmeißen kann. Da sammeln sich alte Shirts, Schals, Mützen und Trikots, tausende Fanzines, Tassen, die man irgendwo mal beim Hoppen gekauft hat.

Wir haben jetzt eine Idee, wohin damit: Spenden!



Was wollen wir erreichen?

 

Viele unserer Mitglieder und viele befreundete Fangruppen und Fanprojekte sind bereits in den letzten Jahren auf dem Gebiet der Geflüchteten-Hilfe sehr aktiv gewesen. Sei es, dass sie Gelder für lokale Initiativen gesammelt haben, Kleidersammlungen durchgeführt haben, Informationsveranstaltungen zu den Problemen von Refugees organisiert haben, geflüchteten Menschen einen Spielbesuch ermöglicht haben oder ähnliches. Als Teil der Europaweiten Kampagne „SECOND FAN SHIRT“ von Football Supporters Europe (FSE) und von BAFF in Deutschland organisiert, möchten wir Refugee-Fußball Projekte auch finanziell unterstützen. Wir sammeln in ganz Deutschland nicht mehr benötigte Fanartikel, werden diese verkaufen und die Erlöse zu 100 Prozent Flüchtlingsinitiativen zukommen lassen. Die europaweite Kampagne startet am 20.Oktober und soll zunächst einmal bis Ende des Jahres laufen, bei großer Resonanz würden wir aber gerne ein längerfristiges Projekt daraus machen.

 

Wie und wo könnt ihr helfen?

1. Spenden: Wir sammeln alles, was für andere Fans noch einen Wert haben könnte: alte (und neue) Trikots, Shirts, Pulli, Mützen, Fanzines, eben den ganzen Krempel an Fanartikeln, die ihr noch herumliegen habt. In den kommenden Wochen könnt ihr diese dann bei dezentralen Sammelstellen (Fanprojekten / Ultraständen / Fanhäuser) überall in Deutschland spenden. Eine Liste der derzeitigen Sammelstellen findet ihr unten.


2. Sammlungen in euren Städten / Stadien: Wenn euer Ort/Stadien noch nicht hier aufgeführt sein solltet, überlegt euch ob ihr nicht eine solche Sammelstelle dort einrichten mögt. Schreibt uns dann bitte eine Mail an endi@aktive-fans.de .



3. Sprecht eure Verein an: Wir werden auch Profivereine anschreiben, ob sie etwas zu unserer Aktion beitragen wollen, sei es durch Sachspenden oder indem sie mit einem Artikel auf ihrer Website oder in ihrer Stadionzeitung für die Kampagne werben. Solltet ihr guten Kontakt zu eurem Verein haben, wäre es nett, wenn ihr dort um Unterstützung bittet.

Wohin geht das Geld?

Unser Ziel ist es vor allem solche Refugee-Projekte zu unterstützen, die Geflüchteten die Chance auf gesellschaftliche Partizipation mit Hilfe von Fußball in ihrer neuen Heimat ermöglichen. Als Beispiele seien hier etwa die Berliner Initiative „Champions ohne Grenzen“, der „FC Lampedusa Hamburg“ oder die Babelsberger Mannschaft „Welcome United 03“ genannt. Wenn ihr ähnliche Projekte kennt, die auch immer Geld gebrauchen können, könnt ihr diese uns gerne vorschlagen.


 2 
 am: Heute um 13:32:09 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von oldstodd-afc2010
0-7

 3 
 am: Heute um 13:19:03 
Begonnen von Das Chamäleon - Letzter Beitrag von Das Chamäleon
Noch etwas hin, aber da ich bereits eine (recht zeitige) Verbindung präferiere, hier schonmal reingestellt:

Wer Lust hat Treffen ab 17:30 am üblichen Ort
18:02 Abfahrt Regio (R70) von Gleis 12
Ankunft Elmshorn 18:28
20-30 Minuten der bekannte Fußmarsch durchs beschauliche Elmshorn

Wer aufgrund Arbeit das "Spitz auf Knopf"-Problem hat kann auch die NOB ab 18:33, an 18:54 nehmen. Ich für meinen Teil möchte aber weder erst zum Anpfiff auf dem Platz eintrudeln, noch auf dem Fußmarsch Zeitdruck haben. Zudem ist die Westerland-NOB Freitagabends naturgemäß recht voll und fährt nicht immer pünktlich.

 4 
 am: Heute um 10:49:43 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von Karsten

1:4

 5 
 am: Heute um 09:01:03 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von Das Chamäleon
1:3

 6 
 am: Heute um 08:05:16 
Begonnen von penang - Letzter Beitrag von Mandarin
der saubere Brause Verein  http://www.nordbayern.de/sport/leipzig-fans-fielen-in-nurnberg-aus-dem-rahmen-1.3959762

 7 
 am: Heute um 07:57:13 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von Mandarin
1:5

 8 
 am: Heute um 01:28:25 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von Jules
0:6

 9 
 am: Gestern um 23:11:53 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von GordonBanks
2:6

 10 
 am: Gestern um 22:46:39 
Begonnen von eilbek-andi - Letzter Beitrag von Rebell
1:3

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS