Altona 93 Fanforum
23. Dezember 2014, 03:53:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das AFC-Fanforum ist kein offizielles Forum des Vereins Altona 93, sondern wird betrieben von altona93fans.de, Rockende Horde, "All To Nah"-Fanzine, AFC-Sympathisanten.de und diversen Einzelpersonen. Es gelten die Forenregeln.
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
  Drucken  
Autor Thema: Saison 09/10  (Gelesen 15844 mal)
Peter
Präsidium
Chefcoach
*****
Beiträge: 4963



WWW
« Antworten #15 am: 31. Oktober 2009, 15:09:04 »

Leider haben unsere Deerns das Spiel mit 1:2 verloren.

Das Spiel fand diesmal mit einem Schiri-Gespann statt. Wenn man mal die "üblichen Abseitsentscheidugen" ausklammert sind den Herren zwei böse Fehler unterlaufen. Dem 0:1 für Moorburg ging ein klares Foul im Mittelfeld voraus. Außerdem wurde dem AFC ein klarer Elfer versagt. Trotzdem ist der Sieg unserer Gäste wohl verdient. Der Anschlusstreffer fiel leider viel zu spät (88.Minute) Danach geriet Moorburg mächtig ins schwimmen. Mehr als zwei Ecken sprang aber nicht mehr raus.
Moderator informieren   Gespeichert

Lewwer duad üüs Slaav!
norman
Fan
Spielertrainer
****
Beiträge: 543





Ignore
« Antworten #16 am: 09. November 2009, 18:59:00 »

Der nächste Anlauf, den langersehnten ersten "Dreier" einzufahren, startet am kommenden Mittwoch. 19.15 Uhr ist Anpfiff im Nachholspiel gegen den SV Wilhelmsburg. Unser Krankenlager lichtet sich so langsam. Ein Test im Training am Dienstag wird zeigen, ob wir erstmalig in dieser Saison  in nahezu Bestbesetzung auflaufen können. Fest steht, das Frauke uns noch diese Woche schmerzhaft fehlen wird. Dafür sind zwei hoffnungsvolle Neuzugänge am Start. Lasst euch gerne überraschen und kommt alle zum anfeuern. Am Samstag gastieren wir beim Tabellenführer SC Eilbek, können  hoffentlich den Schwung vom Mittwochspiel mitnehmen.
Moderator informieren   Gespeichert
Peter
Präsidium
Chefcoach
*****
Beiträge: 4963



WWW
« Antworten #17 am: 11. November 2009, 12:45:25 »

Wie sieht es aus, Norman? Ist das Spiel gefährdet?
Moderator informieren   Gespeichert

Lewwer duad üüs Slaav!
norman
Fan
Spielertrainer
****
Beiträge: 543





Ignore
« Antworten #18 am: 11. November 2009, 16:42:45 »

Spiel findet statt. Anpfiff 19.15 Uhr  Grinsend
Moderator informieren   Gespeichert
Peter
Präsidium
Chefcoach
*****
Beiträge: 4963



WWW
« Antworten #19 am: 11. November 2009, 18:41:09 »

Super, bin gerade von der Arbeit, jetzt geht es ab zur AJK!
Moderator informieren   Gespeichert

Lewwer duad üüs Slaav!
Peter
Präsidium
Chefcoach
*****
Beiträge: 4963



WWW
« Antworten #20 am: 11. November 2009, 21:20:15 »

AFC vs SVW 3-4 (2-0)

2-0 und 3-1 geführt und doch verloren, schade Deerns  Weinen
Moderator informieren   Gespeichert

Lewwer duad üüs Slaav!
altonaut
Gast

« Antworten #21 am: 12. November 2009, 12:58:32 »

Das war ein sehr unterhaltsames und dramatisches Spiel. In der ersten Halbzeit sind die Deerns dank einer richtig guten Leistung verdient mit 2:0 in Führung gegangen. Nach dem Wechsel spielten die Wilhelmsburgerinnen wie ausgewechselt und erzielten prompt den glücklichen Anschlusstreffer. Auch nach dem 3:1 gaben sie nicht auf und konnten schnell wieder verkürzen. Mit zunehmendem Spielverlauf wurden die Deerns immer weiter nach hinten gedrängt und gaben das Mittelfeld nahezu auf. Dank zweier stark getretener Ecken konnten die Wilhelmsburgerinnen das Spiel sogar noch drehen, wobei der Ausgleich ein sehenswerter Kopfball war und der Siegtreffer aus dem Gewühl erzielt wurde. Der Sieg für Wilhelmsburg war nicht unverdient, wobei ein Unentschieden sicherlich gerechter gewesen wäre. Mit der Leistung aus der ersten Halbzeit sollte der ersehnte "Dreier" aber nicht mehr lange auf sich warten lassen!
Moderator informieren   Gespeichert
Dippie
Ultra ;)
Spielertrainer
****
Beiträge: 359




Ignore
« Antworten #22 am: 12. November 2009, 22:06:14 »

kopf hoch!
das positive rausziehen und das nächste mal wird's reichen!!!!
Moderator informieren   Gespeichert
BECHER
Spielertrainer
****
Beiträge: 453





Ignore
« Antworten #23 am: 12. November 2009, 23:50:09 »

Zitat
kopf hoch!
das positive rausziehen und das nächste mal wird's reichen!!!!

Großartig ! Das wollen wir von Dir hören Dippie. Das ist die gute
alte "Daumsche" Motivationsschule. Du bringst es mit wenigen Worten
auf den Punkt. Das kann nicht jeder, das muß man einfach "drinhaben"
wie Du oder aber lernen. Apropos lernen....
WAS MACHT DAS STUDIUM IN ITALIEN ? Grinsend
Moderator informieren   Gespeichert

Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.

Oscar Wilde
Torben
Ultra ;)
Chefcoach
*****
Beiträge: 1172


UUAAAARR




Ignore
« Antworten #24 am: 14. November 2009, 12:13:09 »

Ok, was ist den mit dem Damen-Spiel. Eilbeck 14.00 Fichteweg.
Moderator informieren   Gespeichert

Wir werden Hamburger Amateurmeister !
Karsten
Ultra ;)
Chefcoach
*****
Beiträge: 3282





Ignore
« Antworten #25 am: 14. November 2009, 15:52:54 »


Unsere 1. Frauenmannschaft hat heute Nachmittag überraschend mit 2:0 beim Tabellenführer SC Eilbek gewonnen, wie mir Peter gerade mitteilt.
Glückwunsch an unsere Damen! Smiley
Moderator informieren   Gespeichert

Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!
All to nah
Fanbeauftragter
Chefcoach
*****
Beiträge: 2744




« Antworten #26 am: 14. November 2009, 15:55:29 »

Super!
Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch!
 Smiley
Moderator informieren   Gespeichert

*if the kids are united, they will never be divided*
Peter
Präsidium
Chefcoach
*****
Beiträge: 4963



WWW
« Antworten #27 am: 14. November 2009, 16:54:07 »

So, bin zurück aus Eilbek. Da war kein Spiel für Leute mit Herzproblemen.

Szene 1:
Nach ca. 20 Minuten flog eine Spielerin von Eilbek mit Rot vom Platz

Szene 2 (ca. 30. Minute):
Ein langer und hoher Ball aus der Hälfte von Eilbek in Richtung AFC-Tor. Das erste Mal spring der Ball im Mittelkreis auf, unsere Torfrau geht dem Ball entgegen und es passiert dass, was sich wohl jeder denken kann.....der Ball springt ein zweites Mal kurz vor der Keeperin auf und macht sich unaufhaltsam in Richtung Torlinie. Zum Glück befand sich im Fünfmeterraum eine Pfütze und so blieb der Ball auf der Linie liegen und konnte von unserer Torfrau letztendlich doch entschärft werden

Szene 3 (ca. 35. Minute
Einer ähnlicher Standart auf der anderen Seite. Ein langer Ball springt kurz der Torfrau auf. Doch dies Mal ist der Ball drin es steht ein bisschen Glücklich 1:0 für den AFC

Dann war erstmal Halbzeit. Jetzt machte Eilbek richtig Dampf und der AFC geriet mehr und mehr unter Druck.

Szene 4 (70. Minute)
Nach nur fünf Minuten ist für ein AFC-Deern das Spiel wieder vorbei. Nach zwei harmlosen Situationen gab es Gelb-Rot

Szene 5 (90. Minute)
Ein Traumtor aus ca 20 Meter von der Außenlinie. Der Ball landet im Winkel des Eilbek-Tor. Das war mit Sicherheit kein Zufall.... Grinsend

Dann war Schluss und unsere Deerns konnten den ersten Sieg der Saison feiern und das beim ungeschlagenen Spitzenreiter.

Der Sieg ist ein bisschen glücklich aber keineswegs unverdient. Eilbek hatte zwar deutlich mehr vom Spiel aber nur eine wirklich klare Torchance, und hier hatten wir die Pfütze auf unserer Seite. Unsere Deerns kämpften und ackerten bravourös.
Moderator informieren   Gespeichert

Lewwer duad üüs Slaav!
otzenpunk
Präsidium
Chefcoach
*****
Beiträge: 2311


WWW
« Antworten #28 am: 14. November 2009, 18:01:11 »



Moderator informieren   Gespeichert

"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"
Dippie
Ultra ;)
Spielertrainer
****
Beiträge: 359




Ignore
« Antworten #29 am: 15. November 2009, 12:32:53 »

@becher,
siehste hat geklappt!  Grinsend Grinsend Grinsend Grinsend Grinsend Grinsend Grinsend

glückwunsch Mädels!!!!!
Moderator informieren   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS