Altona 93 Fanforum

"Amateure" => Der Verein => Thema gestartet von: Karla Kolumna am 12. März 2015, 18:49:05

Titel: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 12. März 2015, 18:49:05
Insidertipp:

http://www.zeit.de/hamburg/stadtleben/2015-03/hamburg-wochenende-tourismus

 ;D
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Kenny am 13. März 2015, 11:48:23
Gut geschrieben wie ich finde!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 23. März 2015, 19:36:33
"Das neue St.Pauli" auf Portugiesisch ???

http://www.futebolmagazine.com/altona-93-o-novo-st-pauli
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Kay am 17. April 2015, 13:13:48
Adolf Jäger: „Der Größte, den wir je hatten!“

http://www.elbe-wochenblatt.de/harburg-city/lokales/adolf-jaeger-der-groesste-den-wir-je-hatten-d34876.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 18. April 2015, 11:50:20
Adolf Jäger: „Der Größte, den wir je hatten!“

http://www.elbe-wochenblatt.de/harburg-city/lokales/adolf-jaeger-der-groesste-den-wir-je-hatten-d34876.html

Und auch hier: http://rund-magazin.de/news/1408/76/Die-Legende-Adolf-Jaeger/

In den Altonaer Druckausgaben des Elbe Wochenblattes ist der Artikel dann in der nächsten Woche zu lesen.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: gorska am 19. April 2015, 18:24:48
Heute wurde ja ordentlich gefilmt, u.a. peter lohmeier interviewt. Weiss wohl jemand für wen und was das war?
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Peter am 19. April 2015, 18:29:07
Ich glaube, dass die ARD gefilmt hat.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 19. April 2015, 21:10:33

Der WDR, für  einen Beitrag von "Sport Inside"  über Herrn Blatter und seinen Verein, FIFA genannt, soweit ich weiß.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 19. April 2015, 21:18:24
Sport inside ist nicht richtig. Es geht um eine 45-minütige Dokumentation über die FIFA, die am 4.5. (wahrscheinlich in der ARD?!) ausgestrahlt werden soll.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 19. April 2015, 21:24:12
Jawoll, All to nah. Aber vielleicht kommen ja die "Macher" von Sport Inside vom WDR (http://www1.wdr.de/fernsehen/information/sport_inside/ueberuns/leufgens-kempe-goijman100.html), wie ich irgendwo gelesen habe. Und so schlecht ist das Magazin ja nun auch nicht...
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 19. April 2015, 21:29:29
Jawoll, All to nah. Aber vielleicht kommen ja die "Macher" von Sport Inside vom WDR (http://www1.wdr.de/fernsehen/information/sport_inside/ueberuns/leufgens-kempe-goijman100.html), wie ich irgendwo gelesen habe. Und so schlecht ich das Magazin ja nun auch nicht...

Das habe ich nicht gesagt. Es ist neben Zapp eine meiner Lieblings TV-Sendungen. Die Macher arbeiten auch für Sport inside (bzw. haben gearbeitet), doch das Format jetzt ist ein anderes.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 20. April 2015, 16:17:08

Enthalten in einem Film von "Vice Sports" über den FC St. Pauli "FC St. Pauli: Im Spagat zwischen Mythos und Realität" ein Interview mit unserem Doc Mabuse, gemacht natürlich vor dem alten Kassenhaus der AJK. So ab Minute 12 bis 14.20 ca. Und auch ganz kurz am Beginn. Link dazu: https://sports.vice.com/de_de/video/fc-st-pauli-im-spagat-zwischen-mythos-und-realitaet-001.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 20. April 2015, 17:16:22

Enthalten in einem Film von "Vice Sports" über den FC St. Pauli "FC St. Pauli: Im Spagat zwischen Mythos und Realität" ein Interview mit unserem Doc Mabuse, gemacht natürlich vor dem alten Kassenhaus der AJK. So ab Minute 12 bis 14.20 ca. Und auch ganz kurz am Beginn. Link dazu: https://sports.vice.com/de_de/video/fc-st-pauli-im-spagat-zwischen-mythos-und-realitaet-001.

Und ein DHFC-Kleber bei Minute 4:35 - vielen Dank für den Link, Karsten!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 04. Mai 2015, 06:39:27
Heute wurde ja ordentlich gefilmt, u.a. peter lohmeier interviewt. Weiss wohl jemand für wen und was das war?

Heute: http://programm.daserste.de/pages/programm/detail.aspx?id=30277FFCDBD38C8DB0FBBBF6899A039A
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 04. Mai 2015, 21:58:36
Gibt nen Link mit Doc Mabuse:

https://www.facebook.com/zeiglerswelt/videos/10153286044192943/
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: unbekannter affe am 05. Mai 2015, 06:26:58
Heute wurde ja ordentlich gefilmt, u.a. peter lohmeier interviewt. Weiss wohl jemand für wen und was das war?

Heute: http://programm.daserste.de/pages/programm/detail.aspx?id=30277FFCDBD38C8DB0FBBBF6899A039A

Zuerst ROCK jetzt auch noch DJSTAR ! Tim was soll da eigentlich noch kommen ? Ein Musical - Prolonaise Blankenese - in Hamburg ja vielleicht noch am ehesten ?
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: rockstar am 05. Mai 2015, 08:13:28
Yeah!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Machet Lärm am 06. Mai 2015, 00:43:56
Gibt nen Link mit Doc Mabuse:

https://www.facebook.com/zeiglerswelt/videos/10153286044192943/

I like! ;D 8)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: janne am 11. Mai 2015, 19:54:05
Heute Abend nochmal um 22:00 auf WDR.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 03. Juli 2015, 18:26:26
Der AFC und André Jütting gleich um 18:30 Uhr auf Hamburg 1. Für alle, die, wie ich, nicht zuhause sind, hier der Link zum Livestream:

http://www.hamburg1.de/programm
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rolex am 06. Juli 2015, 16:19:29
Der AFC und André Jütting gleich um 18:30 Uhr auf Hamburg 1. Für alle, die, wie ich, nicht zuhause sind, hier der Link zum Livestream:

http://www.hamburg1.de/programm

Und für alle, die das verpasst haben oder es noch mal hörn wollen: http://hamburg1.de/nachrichten/25251/Stadion_Saison_Spielerverpflichtungen.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: gorska am 06. Juli 2015, 21:04:51
Klappt nicht(bei mir)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Frostbeule am 07. Juli 2015, 12:06:43
Der "Link" ist aber richtig.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 07. Juli 2015, 12:28:36
Bei mir wurde zuerst auch ne Fehlermeldung ausgespuckt, die ich nicht deuten konnte.
Habe dann einfach meinen Werbeblocker speziell für hamburg1.de ausgeschaltet und meinen Browser neugestartet, dann hat es geklappt...
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 14. August 2015, 10:10:05
Drago Vollmers plaudert am Frühstückstisch in Volle Kanne (ZDF) über das AFC-Gastspiel bei VW damals. Eine Rezension seines Buches, das in diesen Tagen erscheint, wird in der nächsten All to nah zu finden sein.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: otzenpunk am 14. August 2015, 10:19:11
Drago Vollmers plaudert am Frühstückstisch in Volle Kanne (ZDF) über das AFC-Gastspiel bei VW damals.

Was erzählt er denn so? :D
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rolex am 14. August 2015, 12:11:59
Drago Vollmers plaudert am Frühstückstisch in Volle Kanne (ZDF) über das AFC-Gastspiel bei VW damals. Eine Rezension seines Buches, das in diesen Tagen erscheint, wird in der nächsten All to nah zu finden sein.

Hier zu sehen: http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2468716/Gewalt-gegen-Schiedsrichter
Ca. ab 3:30
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 15. August 2015, 20:46:06
Drago Vollmers plaudert am Frühstückstisch in Volle Kanne (ZDF) über das AFC-Gastspiel bei VW damals.

Was erzählt er denn so? :D

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Für diejenigen, die dabei waren:

(...)Kurz nach der Halbzeitpause gibt mir mein Assistent ein Zeichen, dass sich zwei Spieler geschubst haben. Ich halte mit ihm Rücksprache und entscheide: Beide müssen vom Spielfeld! Später behaupten die beiden, dass ich den falschen Spielern die Rote Karte gezeigt habe. Die Übeltäter seien zwei ihrer Kollegen gewesen. Ich bin bis heute der Meinung richtig gehandelt zu haben. (...) (S.45)

Den Rest lese ich später...
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: otzenpunk am 15. August 2015, 21:41:06
(...)Kurz nach der Halbzeitpause gibt mir mein Assistent ein Zeichen, dass sich zwei Spieler geschubst haben. Ich halte mit ihm Rücksprache und entscheide: Beide müssen vom Spielfeld! Später behaupten die beiden, dass ich den falschen Spielern die Rote Karte gezeigt habe. Die Übeltäter seien zwei ihrer Kollegen gewesen. Ich bin bis heute der Meinung richtig gehandelt zu haben. (...) (S.45)

Hehe, rhetorisch geschickt. Es mag aus seiner Sicht richtig gewesen sein, auf seinen Assistenten zu vertrauen, weil er die Szene ja offensichtlich gar nicht selber gesehen hat. Das heißt noch lange nicht, dass er deswegen die richtigen Leute vom Platz gestellt hat. (Alle, die dabei waren, wissen, dass das nicht der Fall war.)

Und für die jüngeren unter uns, die nur den Fernsehbeitrag gesehen haben, in dem er sich nicht klar äußert: Altona hat das Spiel damals gewonnen, die Angreifer waren also Rentner von Vorwärts/Wacker und keine AFC-Fans.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 15. August 2015, 21:50:04
Und für die jüngeren unter uns, die nur den Fernsehbeitrag gesehen haben, in dem er sich nicht klar äußert: Altona hat das Spiel damals gewonnen, die Angreifer waren also Rentner von Vorwärts/Wacker und keine AFC-Fans.

Das wiederum wird im Buch komplett deutlich!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Deep Space 93 am 15. August 2015, 21:58:48
Natürlich hat er die falschen Spieler vom Platz gestellt - dass er das bis heute nicht zugeben will, finde ich ganz schön schwach. Außerdem haben sich die Billstedter gar nicht wegen dieser Situation so aufgeregt (von der waren ja beide Mannschaften gleich betroffen), sondern er hat in dem Spiel haufenweise merkwürdige Sachen entschieden. Das war insgesamt eine der schlechtesten Schiedsrichterleistungen, die ich je gesehen habe. Als ich ihn später mal wieder ein Spiel habe pfeifen sehen war ich ganz überrascht, dass er die Fußballregelkn offenbar doch kennt.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rolex am 26. August 2015, 15:05:02
Gerade auf hafo.de gesehen:
Zitat
RADIOTIPP: "DER LETZTE KICK!" - Über das Ende von Hamburger Fußball-Kultstätten...

Schiefe Stehtraversen, funzeliges Flutlicht, scheppernde Lautsprecherdurchsagen - die Stadien von Altona 93 und dem HSV Barmbek-Uhlenhorst sind Kultstätten für Fußball-Romantiker. Auch der SC Concordia musste sein geliebtes Stadion aufgeben. Erinnerungen an unzählige große Spiele und kleine Anekdoten sind mit ihnen verbunden, aber bald werden diese Denkmäler der Fußball-Kultur nur noch Geschichte sein - sie müssen Wohnungen weichen.
Das NDR 90,3 Abendjournal Spezial "Der letzte Kick", morgen Abend (Donnerstag 27.8.2015) von 20 - 21 Uhr auf 90,3, erzählt wie es weitergeht und blickt vor allem noch mal zurück - Fans, Vereinsvertretern und Hamburger Fußballgrößen wie Uwe Seeler kommen zu Wort.
Jan Möller und Lars Pegelow haben dieses Special zusammengestellt und moderieren es - viel Spaß!

Dazu Info des NDR: http://www.ndr.de/903/sendungen/treffpunkt_hamburg/Treffpunkt-Hamburg-Service,sendung417026.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 08. September 2015, 18:45:06
Der AFC im neuen Transparent:

https://twitter.com/all_to_nah/status/641264830314381313/photo/1
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Torben am 09. September 2015, 22:37:38
Der AFC im neuen Transparent:

https://twitter.com/all_to_nah/status/641264830314381313/photo/1

Ja, schöne Fotos.

Aber dazu finden uns auch welche nicht ganz so toll und müssen es jedem vors Auge schreiben.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Kay am 21. Oktober 2015, 12:03:49

http://www.abendblatt.de/hamburg/article206313345/Eines-der-groessten-Genies-des-Fussballsports.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Jules am 21. Oktober 2015, 13:03:38
https://www.google.de/search?q=abendblatt+eines+der+größten+genies+des+fußballsports&oq=abendblatt+eines+der+größten+genies+des+fußballsports&aqs=mobile-gws-lite..

Umgehung der Paywall
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: endeneu am 22. Oktober 2015, 11:09:35
Die neue 11 Freunde Stadionposter
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 23. Oktober 2015, 10:55:44
Die neue 11 Freunde Stadionposter

Ohne näher auf den Textteil des Posters einzugehen, muss leider auch hier wieder auf einen "running Fehler" hingewiesen werden. Ein Journalist schreibt es immer wieder vom anderen ab, dass das Kassenhäuschen denkmalgeschützt sei. Leider und immer noch falsch! Ein Blick in die Denkmalliste (http://www.hamburg.de/contentblob/3947926/data/denkmalliste-altona.pdf) für den Bezirk Altona (Griegstraße, alle Häuser des Ebert-Hofes sind hier einzeln aufgeführt, dort ab Seite 303), kann hilfreich sein. Wer doch etwas findet und mir den Denkmalschutz für das Kassenhäuschen nachweisen kann, dem gebe ich gerne ein Bier am Sonntag beim Spiel gegen Condor auf der AJK aus!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Torben am 23. Oktober 2015, 19:52:16
Die neue 11 Freunde Stadionposter

Ohne näher auf den Textteil des Posters einzugehen, muss leider auch hier wieder auf einen "running Fehler" hingewiesen werden. Ein Journalist schreibt es immer wieder vom anderen ab, dass das Kassenhäuschen denkmalgeschützt sei. Leider und immer noch falsch! Ein Blick in die Denkmalliste (http://www.hamburg.de/contentblob/3947926/data/denkmalliste-altona.pdf) für den Bezirk Altona (Griegstraße, alle Häuser des Ebert-Hofes sind hier einzeln aufgeführt, dort ab Seite 303), kann hilfreich sein. Wer doch etwas findet und mir den Denkmalschutz für das Kassenhäuschen nachweisen kann, dem gebe ich gerne ein Bier am Sonntag beim Spiel gegen Condor auf der AJK aus!

Nachweisen kann ich es nicht, aber auf der offiziellen Hamburg-Seite wird es zumindest behauptet.
http://www.hamburg.de/altona/baudenkmaeler/2839138/adolf-jaeger-kampfbahn/
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Hansemann am 24. Oktober 2015, 00:17:10

Nur mal so  ??? ???




Sehr geehrter Herr xxxxx ,

leider muss ich Ihnen mitteilen, dass das Kassenhäuschen an der Nordwestecke der Anlage entgegen der Angaben im Abendblatt (bzw. auf Wikipedia) nicht unter Denkmalschutz steht.

Das Denkmalschutzamt hatte den Stadionkomplex bei der letzten Bewertung des Quartiers vor einigen Jahren nicht als denkmalschutzwürdig angesehen und diese Aussage auch in behördliche Abstimmungen eingebracht. Die Bedeutung der Kampfbahn als ein wichtiger Erinnerungsort des Fußballs steht natürlich außer Frage. Maßgeblich für die damalige Denkmalbewertung waren jedoch andere Gründe. Hervorzuheben ist vor allem, dass die Anlagen im 20. Jahrhundert wiederholt neu bzw. umgestaltet wurden. Bereits damals befanden sich erhaltenen Bauteile in einem wenig authentischen Erhaltungszustand. Die Frage, wie authentisch bzw. homogen sich das Stadion insgesamt erhalten hat, ist von großer Relevanz für den Denkmalschutz, da sich die geschichtliche Aussage zuallererst an die erhaltene historische Substanz knüpft. Für die Durchsetzung einer Unterstellung derartiger "gewachsener" Strukturen gibt es erfahrungsgemäß nur geringe Chancen.

Ergänzend kann ich anmerken, dass sich das Denkmalschutzamt vor kurzem noch einmal den erhaltenen Bestand an Fußballstadien in Hamburg angesehen hat. Leider befindet sich nur noch der geringste Teil im bauzeitlichen Zustand. Auch besitzen nur wenige Stadien Baulichkeiten, die einen höheren Standard aufweisen. Als mustergültige Anlage der 1950er Jahre steht zumindest das Stadion Daniel-Hinsche-Straße in Bergedorf unter Denkmalschutz. Für die Tribünen des Stadions Hoheluft wird die Unterschutzstellung zurzeit geprüft.

Mit freundlichen Grüßen,

Martin Kinzinger
 
Referat Inventarisation

Freie und Hansestadt Hamburg
Kulturbehörde
- Denkmalschutzamt -
Große Bleichen 30
20354 Hamburg
 
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: otzenpunk am 24. Oktober 2015, 01:30:38
… bei der letzten Bewertung des Quartiers vor einigen Jahren nicht als denkmalschutzwürdig angesehen und diese Aussage auch in behördliche Abstimmungen eingebracht.…

Bedeutet im Klartext: Man wollte der gewünschten Überbauung des Areals keine Steine in den Weg legen.  ;)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 24. Oktober 2015, 11:57:39

"Spielentscheidend" ;) allerdings dürfte dieser Satz sein: "Hervorzuheben ist vor allem, dass die Anlagen im 20. Jahrhundert wiederholt neu bzw. umgestaltet wurden." Wenn man alte Fotos vom Kassenhaus aus den 20,30er Jahren des 20. Jahrhunderts betrachtet, kommt man nicht umhin, diese Aussage zu bestätigen...
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: altornado am 24. Oktober 2015, 13:22:36
Stadionposter 11 Freunde:
https://twitter.com/helmut_reich/status/657474274890936320

Schade nur, dass sich 99% der Anwesenden auf 1% des Bildes befinden. Aber Mensch kann nicht alles haben :)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 05. November 2015, 16:22:26
Jetzt habe ichs ach gelesen - sind ja echt viele Fehler drin.

 :(

Dafür aber noch ne neue Story in den 11 Freunden:

http://www.11freunde.de/artikel/unterwegs-mit-den-fans-von-dulwich-hamlet
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: norman am 06. November 2015, 09:10:50
https://www.youtube.com/watch?v=Cd90AKobyZY&feature=youtu.be

Ab Minute 11 auf der AJK und mit original Otzenpunk-Rock :)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 06. November 2015, 13:57:23
https://www.youtube.com/watch?v=Cd90AKobyZY&feature=youtu.be

Ab Minute 11 auf der AJK und mit original Otzenpunk-Rock :)

Super - vielen Dank für den Link!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: eilbek-andi am 23. November 2015, 07:09:41
Heute ist im SpoMi ein doppelseitiges Interview mit den Sponsoren Dirk Barthel, Christian und Mike Perlwitz!
"Das Ziel ist Regionalliga"
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Jäger-Elf am 24. November 2015, 11:01:18
Das hat mich tatsächlich veranlasst mal wieder das SpoMi zu kaufen (hat sich ansonsten qualitativ aber nicht verbessert...)

Kernaussagen des Interviews:
- Barthel möchte die Jugendteams auf Vordermann bringen und bspw wieder die A-Junioren in der Regionalliga sehen, auch für die Zwote soll es hoch gehen
- Perlwitz und Barthel wollen in die Regionalliga, Gespräche bzgl des Stadions schreiten voran
- Kunstrasen an der Baurstraße als Mosaikstein in diesem Projekt um endlich das ganze Jahr gute Trainingsbedingungen zu haben
- Theoretisch wäre auch ein Jahr RL an der AJK möglich, aber der Aufwand wäre wohl zu groß
- Beide Sponsoren ergänzen sich gut, auch wenn sie in derselben Branche tätig sind
- Berkan ist gereift und macht einen guten Job
- In der Liga soll der AFC am Saisonende zumindest auf einem einstelligen Tabellenplatz stehen
- Etwaige Transfers im Winter sind noch nicht geplant, man würde aber für alle Vorschläge des Trainers offen sein, so lange diese nicht das Budget sprengen
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Mandarin am 12. Dezember 2015, 13:45:15
Barthel und Watzke an der AJK, abgedreht vom NDR für die Sendung DAS am Donnersteg 17. 12.
mit gruß von Thomas
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: GordonBanks am 08. Januar 2016, 15:10:41
Der ursprüngliche am 17.12. geplante Beitrag ist nun - lt. soeben erfolgter Info durch den NDR -  für heute geplant:
TV Tipp (unter Vorbehalt): Sollte kein aktueller Beitrag mehr ins Programm rutschen, plant der NDR heute in der Sendung "DAS" (18.45 Uhr - 19.30 Uhr) als letzten Beitrag eine Kurz-Reportage zu "aussterbenden Stadien in HH" zu zeigen. Dies u.a. von der AJK mit Stimmen unserer Offiziellen. Zum Livestream geht es hier: http://www.ndr.de/fernsehen/livestream/index.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: nic am 09. Januar 2016, 12:04:15
Schreibe es mal unter Medien, wer kennt das Lied über die AJK "Die Kampfbahn  im Sonnenschein " von  Die Liga der gewöhnlichen Gentleman ?
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 09. Januar 2016, 12:25:29
Ich. Das Album erscheint am 15. Januar und es gibt dazu auch (wahrscheinlch) etwas in der nächsten All to nah.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 09. Januar 2016, 12:32:39
Der ursprüngliche am 17.12. geplante Beitrag ist nun - lt. soeben erfolgter Info durch den NDR -  für heute geplant:
TV Tipp (unter Vorbehalt): Sollte kein aktueller Beitrag mehr ins Programm rutschen, plant der NDR heute in der Sendung "DAS" (18.45 Uhr - 19.30 Uhr) als letzten Beitrag eine Kurz-Reportage zu "aussterbenden Stadien in HH" zu zeigen. Dies u.a. von der AJK mit Stimmen unserer Offiziellen. Zum Livestream geht es hier: http://www.ndr.de/fernsehen/livestream/index.html

Und kam das gestern?

Hier finde ich nichts: http://www.ndr.de/mediathek/mediatheksuche105_broadcast-5.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Peter am 09. Januar 2016, 17:11:41
kam nicht
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: GordonBanks am 09. Januar 2016, 19:05:24
Leider - trotz Info-Anruf durch den NDR am Nachmittag - nicht gesendet.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 19. Januar 2016, 22:17:38
Ich. Das Album erscheint am 15. Januar und es gibt dazu auch (wahrscheinlch) etwas in der nächsten All to nah.

Hier ein kurzer Fernsehbeitrag zum neuen Album von gestern:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/kulturjournal/Die-Liga-der-gewoehnlichen-Gentlemen,kulturjournal4308.html

(...auch wenn es nicht direkt um den Song mit AFC-Bezug geht...)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 19. Januar 2016, 22:42:11
...und nächste Woche erscheint ein Trainingshandbuch von Fabian Seeger: http://www.dersportverlag.de/spielnahes-fussballtraining-9783898999229.html

 :)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: nic am 20. Januar 2016, 19:55:13
Danke All to nah, das ist ja sogar meine Vergangenheit
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Jäger-Elf am 30. Januar 2016, 19:50:01
Der ursprüngliche am 17.12. geplante Beitrag ist nun - lt. soeben erfolgter Info durch den NDR -  für heute geplant:
TV Tipp (unter Vorbehalt): Sollte kein aktueller Beitrag mehr ins Programm rutschen, plant der NDR heute in der Sendung "DAS" (18.45 Uhr - 19.30 Uhr) als letzten Beitrag eine Kurz-Reportage zu "aussterbenden Stadien in HH" zu zeigen. Dies u.a. von der AJK mit Stimmen unserer Offiziellen. Zum Livestream geht es hier: http://www.ndr.de/fernsehen/livestream/index.html

Der Beitrag lief heute! War das irgendwie angekündigt?  :o
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: eilbek-andi am 15. Februar 2016, 07:03:15
Heute im SpoMi: Großes Interview mit Jakob Sachs über zwei Seiten (Seite 20+21)! Überschrift:

Mr. Pokal

Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 19. Februar 2016, 15:53:22
Eine Stunde sehr unterhaltsames Podcasthören rund um den AFC mit Otzenpunk:

http://hoerfehler.podigee.io/5-neue-episode#t=57:33.689

Vielen Dank, dass Du das gemacht hast!
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Peter am 23. Februar 2016, 19:59:56
Das Derby gegen den SC Victoria Hamburg wirft langsam seine Schatten voraus.

Dieses Spiel Spiel wird vom Web-Radio des Dresdener SC live in voller Länge übertragen. Und für alle die, die Übertragung verpassen gibt es ein paar Tage später die Möglichkeit, sich das komplette Spiel noch einmal anzuhören

https://www.facebook.com/DSCwebradio/?pnref=story

https://www.facebook.com/events/236487696691603/
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Kay am 24. März 2016, 10:49:55
Wie in Hamburg aus Jonathan Tah ein Profi auf dem Sprung zum Nationalspieler wurde: http://www.morgenpost.de/sport/article207275847/Es-begann-in-Altona.html

Der gleiche Artikel ungekürzt im HA: http://www.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article207276515/Jonathan-Tah-ist-der-Musterschueler-aus-Altona.html. Wenn die Paywall stört, dann den Artikel bei Google suchen und über den dortigen Link öffnen.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 02. August 2016, 10:29:46
Bis auf den (redaktionellen?) Einschub unter der Überschrift in meinen Augen ein gelungener Text:

http://szene-hamburg.com/altona-93-der-club-um-die-ecke/ (http://szene-hamburg.com/altona-93-der-club-um-die-ecke/)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Jäger-Elf am 12. Oktober 2016, 16:25:53
Die AJK und der AFC als Kulisse im Großstadtrevier vom vergangenen Montag:

http://www.ardmediathek.de/tv/Gro%C3%9Fstadtrevier/Folge-367-Foul/Das-Erste/Video?bcastId=3001570&documentId=38222146 (http://www.ardmediathek.de/tv/Gro%C3%9Fstadtrevier/Folge-367-Foul/Das-Erste/Video?bcastId=3001570&documentId=38222146)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 31. Juli 2017, 15:54:23
Ich stelle das mal hier hinein. Ein Bericht auf NDR.de online über unseren AFC. Über den Verein, die AJK, die Fans, das bevorstehende Spiel gegen West Ham United, mit O-Tönen von Berkan Algan, Nick Brisevac...Mit dem schönen Titel:"Ein Club dreht sich in die Sonne": http://www.ndr.de/sport/fussball/altona518_page-1.html (http://www.ndr.de/sport/fussball/altona518_page-1.html). Lesen. Und schauen.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 26. September 2017, 19:04:42
Ich spreche zwar kein Spanisch Portugiesisch, doch hier sind alte (und ganz alte) Fanfotos und -videos nach Südamerika (?!) gelangt:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=-scDnCG_tMY (https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=-scDnCG_tMY)

 :)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Cider Boy am 27. September 2017, 00:01:27
Ich spreche zwar kein Spanisch Portugiesisch, doch hier sind alte (und ganz alte) Fanfotos und -videos nach Südamerika (?!) gelangt:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=-scDnCG_tMY (https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=-scDnCG_tMY)

 :)

...da würde ich jetzt gerne mal ne Übersetzung haben. Insbesondere warum das Wort „St. Pauli“ in 30 Sekunden 10x fällt und was die Typen danach über diesen „Adulf Jager“ zu sagen haben... ;D
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: otzenpunk am 27. September 2017, 00:29:57
...da würde ich jetzt gerne mal ne Übersetzung haben. Insbesondere warum das Wort „St. Pauli“ in 30 Sekunden 10x fällt und was die Typen danach über diesen „Adulf Jager“ zu sagen haben... ;D

Hab mal automatisch übersetzte Untertitel angeschaltet. Ziemlich unbrauchbarer Kauderwelsch, aber im Original wohl in etwa das übliche: Alternativer Club, gegen Rassismus und Homophobie, viele enttäuschte ehemalige St.Paulifans, die Kommerzialisierung ablehnen, usw. Außerdem noch kurze Geschichte von Adolf Jäger, inkl. dass er bei Bombenentschärfung umgekommen ist.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Cider Boy am 27. September 2017, 09:54:33
...da würde ich jetzt gerne mal ne Übersetzung haben. Insbesondere warum das Wort „St. Pauli“ in 30 Sekunden 10x fällt und was die Typen danach über diesen „Adulf Jager“ zu sagen haben... ;D

Hab mal automatisch übersetzte Untertitel angeschaltet. Ziemlich unbrauchbarer Kauderwelsch, aber im Original wohl in etwa das übliche: Alternativer Club, gegen Rassismus und Homophobie, viele enttäuschte ehemalige St.Paulifans, die Kommerzialisierung ablehnen, usw. Außerdem noch kurze Geschichte von Adolf Jäger, inkl. dass er bei Bombenentschärfung umgekommen ist.

Aha. Danke dafür.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Torben am 13. Oktober 2017, 17:00:37
http://ballesterer.at/heft/thema/im-herzen-der-stadt.html (http://ballesterer.at/heft/thema/im-herzen-der-stadt.html)

Ab jetzt in den Bahnhofskiosken.




Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Torben am 13. November 2017, 10:30:53
http://www.taz.de/!5459243/ (http://www.taz.de/!5459243/)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: DerDicke am 03. Dezember 2017, 18:04:53
Altona 93 muss geflüchtete Jugendspieler abgeben
https://www.abendblatt.de/sport/article212707347/Altona-93-muss-gefluechtete-Jugendspieler-abgeben.html (https://www.abendblatt.de/sport/article212707347/Altona-93-muss-gefluechtete-Jugendspieler-abgeben.html)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: DerDicke am 13. Dezember 2017, 11:44:07
https://www.facebook.com/sbahnhamburg/photos/a.701740823323931.1073741828.660079094156771/954151521416192/?type=3 (https://www.facebook.com/sbahnhamburg/photos/a.701740823323931.1073741828.660079094156771/954151521416192/?type=3)

2 Tickets für ein Altona 93-Heimspiel eurer Wahl
( bis 14.12., 15 Uhr).
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 04. Februar 2018, 11:01:56
ich packe es mal hier rein.

Ist ein Werbevideo von 11Teamsports über Jonathan Tah.
Unter anderem mit Jürgen Trapp (seinem ehemaligen Jugendtrainer) auf der AJK

https://www.youtube.com/watch?v=8n0oNEIIIoY&feature=share (https://www.youtube.com/watch?v=8n0oNEIIIoY&feature=share)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: memme am 10. Februar 2018, 10:53:16
falls es wen interessiert. interview in „hansesport“ mit fan:-)
https://www.facebook.com/AFCSympathisanten/posts/1690213741038225
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 12. Februar 2018, 13:49:18

Weil es sich dann doch immer mal wieder "fortpflanzt": das alte Kassenhaus ist nicht denkmalgeschützt und war es auch noch nie. Und eine Holztribüne haben wir nicht und hatten wir auch noch nie.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 12. Februar 2018, 13:50:39

"Über seinem Talar war Pastor Frank Howaldt mit ..... einem Schal von Altona 93 ausgestattet."

Hier:https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Ottensen-feiert-naerrischen-Prunkgottesdienst,karnevalsgottesdienst100.html (https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Ottensen-feiert-naerrischen-Prunkgottesdienst,karnevalsgottesdienst100.html)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: altornado am 27. März 2018, 12:14:39
Keine Ahnung, was der Autor mit diesem Beitrag ausdrücken möchte, aber dennoch ...

Amateurfußball in England - Fritten, Tattoos, Emotionen
http://www.spiegel.de/sport/fussball/england-und-der-amateurfussball-fritten-tattoos-emotionen-a-1199595.html

[...] Einigen Mitspielern aus meiner Freizeitmannschaft konnte ich für den geplanten Junggesellenabschied in Hamburg mit reinem Gewissen einen Besuch bei Altona 93 empfehlen, an der Adolf-Jäger-Kampfbahn, für die man das Attribut "altehrwürdig" erfinden müsste, wenn es nicht schon erfunden worden wäre. [...]

... Junggesellenabschied ...  :P
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Torben am 27. März 2018, 13:23:18
.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 24. April 2018, 11:46:10
https://rueckpass.zeitsprung.fm/rp04/ (https://rueckpass.zeitsprung.fm/rp04/)

Podcast über die Geschichte vom AFC
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 03. Juni 2018, 19:12:58
Morgen ist Jakob bei „Kalles Halbzeit im VERLIES“ ab 21:30 Uhr

https://www.fussifreunde.de/artikel/kalles-halbzeit-im-verlies-woike-sachs-und-littmann-kommen/ (https://www.fussifreunde.de/artikel/kalles-halbzeit-im-verlies-woike-sachs-und-littmann-kommen/)

"...
Mit Jakob Sachs begrüßen wir einen Gast, der in seiner aktiven Karriere schon so manche fußballerische Schlacht in der Regional- und Oberliga geschlagen hat. Mit dem Ausklang der Saison zieht sich „Bruder Jakob“, der für Altona 93, den SC Victoria, den VfB Lübeck und Holstein Kiel seine Fußballschuhe schnürte, nun aus den oberen Ligen zurück und wird stattdessen künftig für die „Zweite“ von Altona 93 auflaufen. Bei uns erklärt er, warum jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür ist, diesen Schritt zu machen. Zudem berichtet uns Sachs, wie es war, 2012 mit Holstein Kiel im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen niemand geringeren als den Bundesligisten Borussia Dortmund gespielt zu haben. Und: Der 32-Jährige wird uns auch erklären, wie es sich anfühlt, wenn man im DFB-Pokal den entscheidenden Treffer schießt, der einen Club aus dem Profibereich aus dem Wettbewerb schießt – so wie es Sachs 2009 im Trikot des VfB Lübeck gegen den FSV Mainz 05 gelang.
..."
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: DerDicke am 06. Juni 2018, 12:06:12
Artikel über die Sendung in der Jakob zu Gast war.

http://www.amateur-fussball-hamburg.de/littmann-der-hsv-weiss-nicht-was-ihm-blueht/ (http://www.amateur-fussball-hamburg.de/littmann-der-hsv-weiss-nicht-was-ihm-blueht/)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: DerDicke am 06. Juni 2018, 12:09:33
Video zur Sendung "Kalles Halbzeit".

https://m.youtube.com/watch?v=bSXKYpSSeuw (https://m.youtube.com/watch?v=bSXKYpSSeuw)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Moldavit am 16. Juli 2018, 12:01:37
Ein kurzer Bericht über das Spiel gegen Dulwich Hamlet im Hamburg Journal:

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,hamj69684.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 16. Juli 2018, 12:28:34
wer nich das ganze Journal sehen will, klickt bis Minute 22:55...
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: DerDicke am 26. Juli 2018, 06:51:48
Özil-Debatte Was der DFB von Altona 93 lernen kann


https://mobil.mopo.de/sport/lokalsport/oezil-debatte-was-der-dfb-von-altona-93-lernen-kann-31010484  (https://mobil.mopo.de/sport/lokalsport/oezil-debatte-was-der-dfb-von-altona-93-lernen-kann-31010484)

Das Video dazu
https://m.youtube.com/watch?ebc=ANyPxKrLBfwqeURnWuQn9WXzyQANzEqW7JjlwZdCcLwyP06W9NP_SubMejZORrhAwioYAoqqamim&time_continue=2&v=ZvR0aAwf6a8  (https://m.youtube.com/watch?ebc=ANyPxKrLBfwqeURnWuQn9WXzyQANzEqW7JjlwZdCcLwyP06W9NP_SubMejZORrhAwioYAoqqamim&time_continue=2&v=ZvR0aAwf6a8)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: elch-michel am 26. Juli 2018, 13:58:05
Özil-Debatte Was der DFB von Altona 93 lernen kann


https://mobil.mopo.de/sport/lokalsport/oezil-debatte-was-der-dfb-von-altona-93-lernen-kann-31010484  (https://mobil.mopo.de/sport/lokalsport/oezil-debatte-was-der-dfb-von-altona-93-lernen-kann-31010484)

Das Video dazu
https://m.youtube.com/watch?ebc=ANyPxKrLBfwqeURnWuQn9WXzyQANzEqW7JjlwZdCcLwyP06W9NP_SubMejZORrhAwioYAoqqamim&time_continue=2&v=ZvR0aAwf6a8  (https://m.youtube.com/watch?ebc=ANyPxKrLBfwqeURnWuQn9WXzyQANzEqW7JjlwZdCcLwyP06W9NP_SubMejZORrhAwioYAoqqamim&time_continue=2&v=ZvR0aAwf6a8)


Auch Mesut Özil & Co können noch viel von Berkan Algan lernen.

Zitat: „Es spielt keine Rolle, wo jemand herkommt oder welche Sprache er spricht. Mir geht es darum, dass die Jungs ein gutes Herz haben. Wir leben hier die Tugenden des Respekts aus“, sagt Altonas Cheftrainer Berkan Algan (41).

Mesut Özil hat sich viele Jahre mit Fußball in allen Höhen und Tiefen behauptet. Das ist seine Stärke. In der Politik hat er bisher kläglich versagt. Es ist aber auch noch kein Meister vom Himmel gefallen. So haben viele Politiker einmal angefangen.

Für Mesut Özil gilt jetzt wieder mehr Fußballspielen und weniger Presse und Politik! Es sei denn, er bereitet sich auf eine neue Karriere als Politiker vor.

Zum besseren Verständnis, in dem Alter von Mesut Özil & Co geht es nicht mehr um einen dummen Jungenstreich. Es geht auch nicht um Sport oder ein gutes Verhältnis zu Familienangehörigen in der Heimat. Darüber muss man in Deutschland doch wohl nicht mehr öffentlich diskutieren. Das Thema ist schon lange durch. Es sei denn, dass die Presse wieder leere Seiten füllen muss.

Seit den Sechzigern haben sich viele Nationen in Deutschland mit allen nur erdenklichen Schwierigkeiten vorbildlich integriert und alles ohne großes Aufsehen. Da stand die Familie in der Heimat im Vordergrund und nicht die Politik. Heute leben viele mit ihren Familien und Nachfahren ohne Provokationen unter uns. Man merkt sie gar nicht!

Offensichtlich leben Mesut Özil & Co und einige Zuwanderer immer noch oder schon wieder in einer anderen Welt. Das beinhaltet mit Sicherheit keine gute Zukunftserwartung, dennoch muss Deutschland das wohl wieder einmal verkraften. Die Kanzlerin hatte offenbar schon lange den Weitblick, mit den Worten: “Wir schaffen das“ gefunden. Nur hat sie nicht gesagt, wann sie damit anfangen möchte. In jedem Fall wäre uns diese ganze Sommer Show dann erspart geblieben. Übrigens hätte sie wohl auch keiner vermisst.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: otzenpunk am 22. August 2018, 12:09:24
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1097792.hamburgs-traditionsverein-altona-nach-dem-spiel-auf-ein-bier-in-die-elbschlucht.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Cider Boy am 06. September 2018, 11:41:02
NDR mit Jubiläumsbericht:

https://www.ndr.de/sport/fussball/Altona-93-125-Jahre-alt-und-immer-noch-Kult,altona612.html

Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 17. September 2018, 19:02:56
"Ob aus Stellingen oder Syrien - hier geht's um Teamgeist und Spaß am Fußball"

http://www.rtlnord.de/nachrichten/altona93-mit-integrationspreis-des-dfb-ausgezeichnet.html (http://www.rtlnord.de/nachrichten/altona93-mit-integrationspreis-des-dfb-ausgezeichnet.html)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Mandarin am 17. September 2018, 21:50:17
Sehr schöner Beitrag
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: eilbek-andi am 23. Oktober 2018, 19:56:00
Eben gerade auf N3 im Hamburg Journal: Bericht über den TÜV Nord, wie er Lärmpegelmessungen auf der AJK durchführt. Das Stadion und einige Spielszenen wurden mehrfach gezeigt (meines Erachtens war das die Partie Altona - Dassendorf).

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,sendung829696.html

Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Mandarin am 24. Oktober 2018, 06:24:57
Kommt heute Abend um 18.15 Uhr im ndr, das gestern war nur ne Vorschau
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Rebell am 07. November 2018, 13:20:36
Hamburg 1 - Rasant - Folge: Altona im Aufstiegskampf

Berkan als Gast in der Sendung:
https://www.hamburg1.de/sendungen/9/5062/Altona_im_Aufstiegskampf.html?fbclid=IwAR0D9vyKPgS48FI0Ixkq1glAXvPWCT267GQzcCc5di1SUxoVGNtW5VNKWPI (https://www.hamburg1.de/sendungen/9/5062/Altona_im_Aufstiegskampf.html?fbclid=IwAR0D9vyKPgS48FI0Ixkq1glAXvPWCT267GQzcCc5di1SUxoVGNtW5VNKWPI)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 17. Dezember 2018, 12:17:13

Ich tue es mal hier mit hinein. Ein Bericht über unsere aktuelle FSJlerin Iza bei Fußball.de unter der Überschrift: "Iza und die Jungs: „Es macht richtig Spaß“ http://www.fussball.de/newsdetail/iza-und-die-jungs-es-macht-richtig-spass/-/article-id/196782#!/ (http://www.fussball.de/newsdetail/iza-und-die-jungs-es-macht-richtig-spass/-/article-id/196782#!/)
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Moldavit am 05. März 2019, 13:36:46
https://www.abendblatt.de/sport/article216591237/Altonas-Trainer-bemueht-van-der-Vaart-fuer-einen-Seitenhieb.html
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: memme am 04. April 2019, 11:52:15
Zwölf Seiten AFC  im Fußball-Magazin "Zeitspiel".
Is geil.
http://www.zeitspiel-magazin.de/wir-fuer-euch-abo-und-bezug
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karla Kolumna am 24. April 2019, 00:36:41
Carsten war anscheinend am Sonntagabend in Bremen beim Fernsehen zu Gast (ab Minute 22:00):

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/zeiglers-wunderbare-welt-des-fussballs/video-zeiglers-wunderbare-welt-der-kurvenklaenge-100.html (https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/zeiglers-wunderbare-welt-des-fussballs/video-zeiglers-wunderbare-welt-der-kurvenklaenge-100.html)

Und knapp zwei Minuten später erwähnt er den AFC.
Titel: Re: Der AFC in den Medien
Beitrag von: Karsten am 20. Mai 2019, 12:31:10

Ein Artikel vom Fußballmagazin "turus.net" über den Regionalliga Nordost-Aufsteiger Lichtenberg 47 aus Berlin, in dem der AFC in der Überschrift:"Lichtenberg 47 steigt auf! Der Verein könnte die Berliner Version von Altona 93 werden" und im letzten Absatz auch freundlich erwähnt wird:https://www.turus.net/sport/fussball/10204-lichtenberg-47-steigt-auf-der-verein-koennte-die-berliner-version-von-altona-93-werden.html (https://www.turus.net/sport/fussball/10204-lichtenberg-47-steigt-auf-der-verein-koennte-die-berliner-version-von-altona-93-werden.html).