Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Der Verein / Re: Stadionpläne und Zukunft der AJK
« Letzter Beitrag von otzenpunk am Gestern um 17:17:56 »
Mopo steckt auch tief im Hintern von Teutonia und dem Oligarchengeld. »Im Bezirk stößt die Haltung der Stadt auf Kritik« und dann halt einen CDU-Hansel zitiert. Und natürlich Teutonia.

https://www.mopo.de/hamburg/zoff-um-diebsteich-stadion-ein-schwarzer-tag-fuer-den-sport/
2
Der Verein / Re: Stadionpläne und Zukunft der AJK
« Letzter Beitrag von Charlie Cooke am Gestern um 16:41:36 »
Gegraut, meine ich :)
3
Der Verein / Re: Stadionpläne und Zukunft der AJK
« Letzter Beitrag von Charlie Cooke am Gestern um 16:40:33 »
Ich habe es mir heute angesehen.
Entschieden soll es wohl am Montag werden.
Manche Entwürfe waren o.k., bei manchen hat es mich echt getraut, z.B. alle vier Tribünen/Ränge als quasi Erdgeschoss von vier Geschäfts/Wohnhäusern.
So ähnlich wie Highbury heute.
Letztendlich eine Geschmacksfrage...
4
Türkiye hat bei 13 Auswärts- erst 6 Heimspiele ausgetragen.
5
Der Verein / Re: Stadionpläne und Zukunft der AJK
« Letzter Beitrag von Lothar am 08. Dezember 2022, 16:19:35 »
Am Freitag 9.12 von 14-22 Uhr und am Samstag 10.12. von 10-14 Uhr ist das Ergebnis des Architekturwettbewerb zum Stadionneubau
in der Post Kaltenkirchener Str. 1-3 zu sehen.
7
Die AFC-Fans / Anreise FC TÜRKIYE 10.12
« Letzter Beitrag von Cheers am 07. Dezember 2022, 20:41:00 »
mal schauen ob wir spielen
 
 Treff ab 12
 wo wie immer
12:45 ab altona  S31   Harburg Rathaus
13:09 an Veddel
13:14 13 Kirchdorf Süd
13:19 an Vogelhüttendeich
8
Der Verein / Re: Stadionpläne und Zukunft der AJK
« Letzter Beitrag von Rolex am 07. Dezember 2022, 20:34:50 »
Neuer Streit ums Stadion Diebsteich.

Mal sehen ob und wann wir ein neues Stadion bekommen oder oder HFV das zu verhindern weiß.
9
Der Verein / Re: Der AFC in den Medien
« Letzter Beitrag von Jonny am 06. Dezember 2022, 21:06:34 »

Genau so geht Boykott, wie es Andreas Rettig hier im "EXPRESS" beschreibt:
"Die niedrigen Einschaltquoten könnten dabei helfen. „Der Druck – mag er auch noch so klein sein – über die Fernbedienung abzustimmen, kann etwas bewegen“, ist sich Rettig sicher. „Wir stehen in Deutschland mit unserer Verweigerungshaltung nicht allein da. Und es zeigt sich, dass die FIFA die Fans nicht für dumm verkaufen kann. Die Menschen reflektieren, was dort alles schiefläuft.“
und:
"Beim Japan-Spiel hat der 59-Jährige in der Schlussphase noch kurz in das Spiel geschaut. „Es hat dann doch ein wenig gejuckt“, gesteht er. Damit er am Sonntag beim Spanien-Spiel nicht wieder in Versuchung kommt, ist das Alternativ-Programm mit dem Besuch des Köln-Musicals „Himmel und Kölle“ sowie einem Weihnachtsmarkt-Bummel schon ausgearbeitet."

Alles andere ist doch nur "halbgar" bzw. lediglich PR, auch wenn verbal betont wird, dass es keine PR ist...

Hier noch der Link zum ganzen Artikel:https://www.express.de/sport/fussball/katar-und-fifa-kritiker-rettig-freut-sich-ueber-flop-der-wuesten-wm-373864?cb=1669482593585

Das RedaktionsNetzwerk Deutschland hat einen Artikel über Andreas Rettig verfasst. Sowohl textlich als auch auf dem Aufmacherfoto kommt unser Trikot vor: https://www.rnd.de/sport/ein-wm-abend-mit-andreas-rettig-kommen-sie-wir-trinken-draussen-einen-gluehwein-ADEADKNVKNHLNOXCEIFTTFLKAE.html
10
Die Lage der Liga / Re: Oberliga Hamburg 2022/23
« Letzter Beitrag von Rolex am 05. Dezember 2022, 16:54:31 »
Das heißt auser Altona und Cordi will keiner nach oben und melden...?

Ich denke eher, dass die anderen sich noch nicht geäußert haben.
Könnte mir durchaus vorstellen, dass ETV auch meldet, wenn sie weiterhin so gut da stehen. Das würde für die Sinn machen, da ihre 1. Jugendmannschaften ja auch alle Regionalliga oder höher spielen. Müssten sie sich nur mit ihrem Nachbarn einigen über das Stadion  ;)
Seiten: [1] 2 3 ... 10