Kuriose Tore

  • 103 Antworten
  • 22654 Aufrufe
Re: Kuriose Tore
« Antwort #90 am: 05. Februar 2016, 15:26:41 »
Hatten wir diese Elfmetervariante schon?

https://vine.co/v/OhYm9OeFl6i

[Am besten ohne Ton sehen...]
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: Kuriose Tore
« Antwort #91 am: 23. Februar 2016, 16:29:36 »
Habe gerade meine Freistoss-Woche:

https://pbs.twimg.com/tweet_video/Cb5icBqWwAA1Z1x.mp4

 :P
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: Kuriose Tore
« Antwort #92 am: 24. Februar 2016, 02:07:36 »
Zählt kurioser Torjubel hier eigentlich auch? (Inkl. roter Karte dafür.)

https://www.youtube.com/watch?v=nJqf1HZ9Wy0
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

*

Oimel

  • *****
  • 1068
Re: Kuriose Tore
« Antwort #93 am: 24. April 2016, 10:58:40 »

Re: Kuriose Tore
« Antwort #94 am: 23. Januar 2017, 05:02:54 »
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Kuriose Tore
« Antwort #95 am: 26. Januar 2017, 16:04:27 »
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Kuriose Tore
« Antwort #96 am: 16. August 2017, 22:55:43 »
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Kuriose Tore
« Antwort #97 am: 21. August 2017, 17:42:18 »
Klassisch davongeschlichen würde ich sagen:

https://twitter.com/C_Hendrick/status/899377296481583104
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: Kuriose Tore
« Antwort #98 am: 23. August 2017, 17:22:57 »
Für alle, die ich gestern damit vollgesabbelt habe, ich meinte dieses Tor vom Wochenende:

https://www.youtube.com/watch?v=-eHnt56MUfM
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: Kuriose Tore
« Antwort #99 am: 02. September 2017, 21:18:31 »
Die ersten Runden des FA-Cups, sind eh die interessantesten...

https://twitter.com/AwayDaysVideos/status/904039304179146753
*if the kids are united, they will never be divided*

*

Torben

  • *****
  • 2392
  • UUUAAAAARR
Re: Kuriose Tore
« Antwort #100 am: 17. September 2017, 08:36:22 »
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

Rolex

  • *****
  • 1855
Re: Kuriose Tore
« Antwort #101 am: 11. Oktober 2017, 20:06:21 »
Wohl die beste Szene des ganzen Spiels:
https://www.youtube.com/watch?v=O6nWJYogh-U

Zählt aber leider nicht.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Rebell

  • *****
  • 1822
  • Zeckenhügel!
    • Aletona - Ales aus Altona!
"Was glauben Sie was hier los wäre, wenn die Leute wissen würden was hier los ist?!" - Volker Pispers

Re: Kuriose Tore
« Antwort #103 am: 23. Oktober 2017, 13:37:32 »
http://www.sportbuzzer.de/artikel/im-video-der-schragste-elfmeter-aller-zeiten/

Erschütternd ist vor allem die sportbuzzer-Rechtschreibung...

Ein Ball, ein matschiger Platz, ein Torwart, ein Schütze, Schieds- unt Torrichter. Mehr braucht die Szene des Jahres nicht.
Die Rede ist vom Elfmeter des Jahres, der im Bewegtbild auf dem YoutTube-Kanal "Transfer News" aufgetaucht ist.
Leider ist nicht übermittelt, woher das Video stamm.


Unabhängig davon denke ich, dass bei einem Elfmeterschießen (und dabei handelt es sich ja offensichtlich, da keine Spieler am 16er stehen), der Elfmeter als verschossen gilt. Aber da muss ich ggf. nochmal Murat Yilmaz fragen... >:D
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).