Der ganz allgemeine Fußball-Faden

  • 929 Antworten
  • 208212 Aufrufe
« Letzte Änderung: 03. September 2018, 12:55:10 von otzenpunk »
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #916 am: 12. September 2018, 15:27:41 »
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #917 am: 26. September 2018, 18:14:19 »
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #918 am: 11. Oktober 2018, 13:42:53 »

*

Torben

  • *****
  • 2612
  • UUUAAAAARR

"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

*

Rebell

  • *****
  • 2009
  • Zeckenhügel!
    • Aletona - Ales aus Altona!
Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #921 am: 19. Oktober 2018, 21:26:48 »
Is schon erstaunlich wie es Leute schaffen, die man schon abgrundtief scheiße findet, auf ihre Scheißheit noch einen dicken Haufen draufzusetzen...
"Was glauben Sie was hier los wäre, wenn die Leute wissen würden was hier los ist?!" - Volker Pispers

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #922 am: 20. Oktober 2018, 05:26:33 »
Is schon erstaunlich wie es Leute schaffen, die man schon abgrundtief scheiße findet, auf ihre Scheißheit noch einen dicken Haufen draufzusetzen...

https://twitter.com/MichaBorgers/status/1053333286930538496
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #923 am: 22. Oktober 2018, 15:23:27 »
Die Süddeutsche hat nach der berühmten Bayern-PK mal ihre Berichterstattung angepasst. ;D

https://twitter.com/MartinVolkmar/status/1054265696128040960
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #925 am: 09. November 2018, 12:34:53 »
Weltklasse-Interview von Danny da Costa (Eintracht Frankfurt)  ;D

https://twitter.com/sportschau/status/1060813627874250752
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #926 am: 30. November 2018, 19:25:41 »
NFV-Präsident Eugen Gehlenborg zeigte sich erleichtert: „Wir sind froh, dass das Landgericht unserer Auffassung gefolgt ist und eine Wiedereingliederung des SV Wilhelmshaven in die Regional Nord rechtlich nicht für geboten hält.“

NFV-Präsident Eugen Gehlenborg sieht die Rechtsposition seines Verbandes durch das Urteil bestätigt.
Außergerichtliche Einigungsversuche seien an zu hohen finanziellen Forderungen des SV Wilhelmshaven gescheitert.

Allerdings wird der SV Wilhelmshaven weiterkämpfen:
Hans Herrnberger, Vorstandschef des SV Wilhelmshaven: "Wir habe nicht zehn Jahre gekämpft, um jetzt einzuknicken". Der Verein habe durch den Beschluss des Abstieges die wirtschaftliche Basis verloren. "Der Abstiegsbeschluss wurde als rechtswidrig eingestuft. Die einzige Folge daraus kann nur sein, dass der vorherige Zustand wieder hergestellt wird." Auch den Gang vor den Bundesgerichtshof scheue man nicht.

Neues aus der Bezirksliga (dort spielt der SV Wilhelmshaven inzwischen):

https://www.ndr.de/sport/fussball/Wilhelsmhaven-,wilhelmshaven738.html

Aber ein paar Jahre kann die Klage noch weitergehen:

Zitat
Im aktuellen Schadenersatzverfahren ließen die Richter aber ausdrücklich ein erneutes Revisionsverfahren vor dem BGH zu. Der SVW hat nun einen Monat Zeit, um sich zu diesem Schritt zu entschließen.
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #927 am: 01. Dezember 2018, 08:54:40 »
Sehr beachtlich und mutig, was der SV Wilhelmhafen sich da vorgenommen hat. Es ist einfach unerklärlich, warum es immer nur gerichtliche Auseinandersetzungen für vorsätzliche Fehler geben muss.

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #928 am: 01. Dezember 2018, 09:57:49 »
(...) Es ist einfach unerklärlich, warum es immer nur gerichtliche Auseinandersetzungen für vorsätzliche Fehler geben muss.

Das ist ja wohl hoffentlich nicht ganz Ernst gemeint. Es kommt daher, dass wir in einem Rechtsstaat leben - und das sollte eigentlich auch jede_r, der/die mal nen Demokratiecrashkurs bekommen hat, auch wissen. Ansonsten: https://de.wikipedia.org/wiki/Rechtsstaat

Die Frage, die man sich hier sicherlich stellen kann, ist, inwiefern "Fußball ist Fußball" gilt und ob es richtig ist, dass der SV Wilhelmshaven den Schritt raus aus der Sportgerichtsbarkeit gegangen ist. Die Diskussion haben wir ja aber damals bereits geführt.
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: Der ganz allgemeine Fußball-Faden
« Antwort #929 am: 01. Dezember 2018, 17:04:31 »
Sehr beachtlich und mutig, was der SV Wilhelmhafen sich da vorgenommen hat.

Das ist nicht "beachtlich und mutig", sondern verwerflich, unsportlich und asozial, was die da seit Jahren abziehen. In der Sache sind die schon immer im Unrecht gewesen, in wirklich allen Aspekten und Belangen dieser Geschichte, was auch alle Gerichte bestätigt haben, aber aus einem Formfehler wollen sie jetzt noch maximal Geld ziehen – dass dann im Endeffekt von all den anderen Vereinen des NFV aufgebracht werden muss, die im Abstiegskampf keine teuren südamerikanischen "Wunderspieler" verpflichten und dann die fällige Ausbildungsabgabe nicht bezahlen.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"