!Jahreshauptversammlung Neuer Ort!

  • 171 Antworten
  • 76301 Aufrufe
Re: Diskussion zur Forumskultur
« Antwort #165 am: 25. April 2010, 18:10:59 »
So. Hab diesen Beitrag mal von der JHV-Diskussion abgetrennt, da er keine inhaltliche Ergänzung zu dem davor stehenden Beitrag (auch von Karsten) bietet. Dafür stößt er eine - meiner Meinung nach - wichtige und richtige Diskussion an, die schon öfters auf blitzte. Dazu bietet er sich in seiner Ausführlichkeit als Initialbeitrag für eine Diskussion an. Wenn Ihr also die Forumskultur diskutieren möchtet, dann tut dies ab jetzt in diesem Thread, bitte!

 ;)
*if the kids are united, they will never be divided*

*

Karsten

  • *****
  • 3916
  • Meckerecke
Re: Diskussion zur Forumskultur
« Antwort #166 am: 25. April 2010, 19:55:30 »

Ich denke als Antwort auf den Beitrag von Altonacke im thread Verein -Jahreshauptversammlung....- sollte mein Beitag auch da noch stehen. Zum besseren Verständnis für die Forumsteilnehmer/-leser. Auch im Interesse der Forumskultur.
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

DerDicke

  • *****
  • 2616
  • Unterstützer West 93
Re: Diskussion zur Forumskultur
« Antwort #167 am: 25. April 2010, 20:57:56 »
Ich findes es nach wie vor wichtig über fakten, zahlen und Gerüchte zu diskutieren.

Da der Verein nich immer so transparent is wie er gerne vorgibt muss dies z.t. hier im forum geschehn.

Nach wie vor herscht hier im Forum keine angespannte Atmosphäre.

Dazu is es wichtig sein Wissen den anderen dar zu legen. Nich weil es immer Kritik is. Sondern um an zu regen und neue Idenn und neue Blickwinkel zu geben.
In die Liga gehört das Beste im Verein. Danach muß gesucht werden und wer versagt, der muß ersetzt werden. Anders geht's nun mal nicht. Die ruhmreiche Geschichte des Clubs ist von Kämpfern und Könnern geschrieben worden. ( Kinkhorst, AFC Vorsitzender 1927 )

*

penang

  • *****
  • 1533
Re: Diskussion zur Forumskultur
« Antwort #168 am: 25. April 2010, 22:31:27 »

Ich denke als Antwort auf den Beitrag von Altonacke im thread Verein -Jahreshauptversammlung....- sollte mein Beitag auch da noch stehen. Zum besseren Verständnis für die Forumsteilnehmer/-leser. Auch im Interesse der Forumskultur.

ja, da hat Karsten völlig recht. Das hast etwas unglücklich abgeschnitten, Jan.
Auf ein Neues, hilft ja nichts

Re: !Jahreshauptversammlung Neuer Ort!
« Antwort #169 am: 25. April 2010, 23:29:16 »
Hatte den Beitrag abgetrennt, weil ich ein wenig die Befürchtung hatte, dass die Diskussion von der JHV abdriftet und der Beitrag über diesem schon eine Antwort Art auf Altonacke darstellte... Auf ausdrücklichen Wunsch des Autors hab ich ihn nun wieder zurück verschoben:

Ich denke als Antwort auf den Beitrag von Altonacke im thread Verein -Jahreshauptversammlung....- sollte mein Beitag auch da noch stehen. Zum besseren Verständnis für die Forumsteilnehmer/-leser. Auch im Interesse der Forumskultur.

Somit kann nun wieder an dieser Stelle auf diesen Beitrag eingegangen werden! Damit nicht zwei Diskussionen geführt werden, habe ich die Antworten auch hier mit her verfrachtet. Wenn die Autoren der Antworten diese hier nicht mehr als sinnvoll erachten, können sie diese selber löschen. Find ich zwar ein wenig unübersichtlich, in diesem Thread immer neue Fässer aufzumachen - aber Euer Wunsch sei mir da Befehl...  ;)
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: !Jahreshauptversammlung Neuer Ort!
« Antwort #170 am: 27. April 2010, 17:44:26 »
Danke Karsten dafür das Du den gelöschten Beitrag in leicht geänderter Form hier noch einmal ins Forum gestellt hast. Er war vielleicht von der Form nicht ganz korrekt, von den Fakten gibt es aber keine Einschränkungen. Das hier  über Zahlen öffentlich geredet wird halte ich nur für legitim zumal sich sicherlich auch einige Leute dafür interessieren die keine Mitglieder sind bzw. denen es nicht möglich war zur HV zu erscheinen. Solange zudem unser 1. Vorsitzender, Herr D. Barthel, in der Öffentlichkeit, Pressemitteilungen bzw. Stadion-Info, Unwahrheiten verbreitet, in der Form wenn er von einer harmonischen HV spricht, sollte es doch die Möglichkeit geben diesen unkorrekten Aussagen in der Öffentlichkeit zu wiedersprechen. Nicht unerwähnt bleiben sollte in diesem Zusammenhang auch das in der laufenden Saison noch ein riesiges Finanzloch von über einhunderttausend Euro klafft welches unser hochverehrter Ehrenvorsitzender  JKB durch noch nicht vorhandene Sponsoren stopfen will. Da ist wohl jeder weitere Kommentar überflüssig. Um hier einigen Leuten gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen handelt es sich hier nicht um das laufend bemühte nachtreten sondern lediglich um Informationen für die Öffentlichkeit über den Verein. Das Finanzgebahren des Vorstands setzt sich also wie in den vergangen Jahren weiter fort und eine Verbesserng ist leider nicht in Sicht. Entsprechend ist eigentlich jeder weitere Kommentar überflüssig.

Re: !Jahreshauptversammlung Neuer Ort!
« Antwort #171 am: 27. April 2010, 23:37:19 »
Völlig unabhängig vom inhaltlichen:
Der gelöschte Beitrag war nicht "von der Form nicht ganz korrekt", sondern enthielt Beleidigungen gegenüber Dritten (Nicht-Forumsmitgliedern). Dem Verfasser wurde angeboten, seinen Beitrag ohne die Beleidigungen neu einzustellen. Dieses Angebot hat er abgelehnt. Sein Problem.
If you open your mind too much your brain will fall out.