Bilder von den "3.Damen" online

  • 1 Antworten
  • 2359 Aufrufe
Bilder von den "3.Damen" online
« am: 26. April 2010, 23:18:08 »
Hallo,

auf www.altona93fans.de sind unter "Saison" , "Diverses" ein paar Bilder vom Spiel unser "3.Damen" gegen den SC Sternschanze am 24.4.2010 zu sehen.

PS: Das Spiel wurde mit 1:0 gewonnen  :)


Gruß Volkmar
***  ALTONA for ever and ever !!!  ***

Re: Bilder von den "3.Damen" online
« Antwort #1 am: 18. November 2014, 17:27:34 »

http://www.hfv.de/amateurfuszballkampagne_575/dfb-aumlrmellogos-altona-3-frauen_19854.htm





Ende Oktober verloste der Hamburger FV insgesamt 3750 Ärmellogos, die den Vereinen kostenlos zur Verfügung gestellt werden konnten. Nach überwältigendem Interesse waren diese nach einer Woche bereits alle bestellt worden. Die ersten fünf Mannschaften, die dem Hamburger Fußball-Verband Fotos mit den Ärmellogos zugesandt hatten, werden nun in den HFV-Medien vorgestellt.
Heute: Altona 3. Frauen.

Lautes Kinderkreischen auf dem Sportplatz und ehrgeizige Nachwuchsspieler die dem runden Leder nachjagen. Dies passiert auf Hamburger Sportplätzen und Spielfeldern in Deutschland tausendfach – jedes Wochenende. Dieses Mal wollen wir den Sport allerdings aus einer anderen Perspektive betrachten. Aus der der Eltern. Bei einem Spiel ihrer Kinder beschlossen die Frauen, die am Spielfeldrand standen, eine eigene Mannschaft zu gründen – die heutige Ü30 Frauen von Altona 93. „Der Mix aus erfahreneren Spielerinnen und Neueinsteigerinnen, aus Frauen mit unterschiedlichsten Berufen, aber auch der Mix aus Müttern und Nicht-Müttern macht diese Mannschaft zu einer ganz besonderen. Die Akzeptanz untereinander ist hoch: Man freut sich gemeinsam über einen gut gelungenen Spielzug, einen gehaltenen Ball, einen tollen Schuss. Was uns alle verbindet, ist der Wille, alles zu geben“, berichtete Trainer Jan-Hinrich Lübben. Und aus einer Idee im Jahre 2007 hat sich über die Jahre eine erfolgreiche Mannschaft entwickelt. Momentan sind die Damen vom Trenknerweg nach 7 Spielen noch ungeschlagen und haben alle Spiele sogar gewonnen. Bleibt nur zu hoffen, dass dies mit den neuen DFB-Ärmellogos so bleibt. Humor bewiesen die Frauen allerdings auch. Auf die Frage nach dem aktuellen Lied, welches in der Kabine rauf und runter läuft, war aus Mannschaftskreisen zu vernehmen, dass dies „Atemlos von Helene Fischer“ sei, denn das würde zur aktuellen konditionellen Verfassung der Mannschaft passen!
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).