Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?

  • 1357 Antworten
  • 468366 Aufrufe
*

altonaut

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #180 am: 24. August 2009, 10:54:55 »

Da sind sie doch die guten Nachrichten!  :D

Berkan wünsche ich Gute Besserung!

Ja, da habe ich mir doch glatt selbst Bescheid gegeben.

*

Torben

  • *****
  • 2768
  • UUUAAAAARR
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #181 am: 24. August 2009, 15:25:40 »
fussballhamburg bestätigt auch den Wechsel von Andres Urbszat in ihrer heutigen Ausgabe. Darüberhinaus bringen sie Benny Adrion ins Gespräch der letzte Woche schonmal mit trainierte.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

TNT78

  • ****
  • 333
  • AFC Sympathisant
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #182 am: 24. August 2009, 15:48:36 »
das bitterste ist, dass paddi wohl geblieben wäre, wenn er einen studienplatz an der "so renommierten" hamburger uni bekommen hätte!

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #183 am: 28. August 2009, 22:19:16 »
"Am Anfang fand ich Schumacher geil, weil der so asozial war, danach Stein, weil der noch asozialer war." - Olli Schulz

*

dämel

  • ****
  • 345
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #184 am: 29. August 2009, 03:24:44 »
Laut sportmikrofon gibts Zuwachs von Vicky´s Reservebank ...naja  :-\
http://www.sportmikrofon.de/joomla/index.php?option=com_content&task=view&id=1214&Itemid=1

Vicky wollte den Kader ja noch verkleinern, was liegt da näher, als die überflüssigen Spieler an - aus der Lotzschen Perspektive - Vicky II abzugeben, also known as Altona 93. Nun denn.

*

TeQuieroAFC

  • ***
  • 174
  • AFC-Süchtiger
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #185 am: 30. August 2009, 12:53:55 »
Bestes Gegenbeispiel nenn ich jetzt mal Arjen Robben ;) Bei Real aussortiert und bei Bayern gleich zwei mal gegknipst. Man sollte den Zuwachs von Vicky nicht verurteilen, bevor sie nicht ihre Leistung (oder auch Nichtleistung) unter Beweis gestellt haben....
Altona hat die liebsten Fans der Welt ...

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #186 am: 30. August 2009, 19:08:57 »
Darüberhinaus bringen sie Benny Adrion ins Gespräch der letzte Woche schonmal mit trainierte.

Laut hafo-forum. scheint er nun auch einen Vertrag erhalten zu haben.

Interessanter finde ich aber die anscheinende Neuverpflichtung BU´s - Hayko!!!  :o
"Am Anfang fand ich Schumacher geil, weil der so asozial war, danach Stein, weil der noch asozialer war." - Olli Schulz

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #187 am: 30. August 2009, 22:12:41 »
Darüberhinaus bringen sie Benny Adrion ins Gespräch der letzte Woche schonmal mit trainierte.

Laut hafo-forum. scheint er nun auch einen Vertrag erhalten zu haben.

Interessanter finde ich aber die anscheinende Neuverpflichtung BU´s - Hayko!!!  :o

Selbiges Forum meldet nun, dass Kasper nun wieder zu Lurup zurückgeht. Infos von offizieller Seite würde nicht schaden...

*

penang

  • *****
  • 1524
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #188 am: 30. August 2009, 22:22:21 »
Selbiges Forum meldet nun, dass Kasper nun wieder zu Lurup zurückgeht. Infos von offizieller Seite würde nicht schaden...
In 25,5 Stunden ist Transferschluss, dann können wir alles hochoffiziell ausdikutieren ;)
Auf ein Neues, hilft ja nichts

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #189 am: 31. August 2009, 00:36:00 »
Ich hätte am liebsten noch ´nen Knipser - aber die wachsen ja leider nicht auf Bäumen.
If you open your mind too much your brain will fall out.

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #190 am: 01. September 2009, 09:02:39 »
Auf altona93.de sind jetzt nun alle weiteren Neuzugänge aufgelistet: Aktan, Alewell, Urbszat und Nadj.

Der Kader umfasst nun 24 Spieler - schwer vorstellbar, dass da noch jemand zukommt: also wohl kein Benny Adrion und kein Michi Starck.   :'(

*

Rolex

  • *****
  • 2063
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #191 am: 03. September 2009, 11:42:30 »
Auf altona93.de sind jetzt nun alle weiteren Neuzugänge aufgelistet: Aktan, Alewell, Urbszat und Nadj.

Der Kader umfasst nun 24 Spieler - schwer vorstellbar, dass da noch jemand zukommt: also wohl kein Benny Adrion und kein Michi Starck.   :'(

Adrion ist ja ohne Verein und könnte immer noch geholt werden, wenn man den der Meinung ist, man brauche ihn. Habe keine Ahnung wie fit er ist, nachdem er jetzt ja wohl einige Zeit keinen Fussball mehr gespielt hat.
Bei Michi muss man halt sehen wann er wieder so gesund ist, dass er Fussball spielen kann. Dann wird er sicher zur Mannschaft stossen.
Ich gebe dir aber recht, dass die derzeitigen 24 Spieler schon sehr viel sind. Da wird sich die 2. Mannschaft wohl freuen  ;)
Wahrscheinlich werden dann im Winter wieder einige Spieler gehen (müssen).
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Jonny

  • ****
  • 888
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #192 am: 14. Oktober 2009, 17:22:24 »
Als ich auf der offiziellen Seite vom AFC den Steckbrief von Neuzugang Jurkschat öffnete, musste ich ja schon erstaunt grinsen...  ;) @-)

*

Cheers

  • *****
  • 1423
  • Meckerecke
Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #193 am: 14. Oktober 2009, 18:36:32 »
Als ich auf der offiziellen Seite vom AFC den Steckbrief von Neuzugang Jurkschat öffnete, musste ich ja schon erstaunt grinsen...  ;) @-)
Nationalität: ostdeutsch
“When you start supporting a football club, you don’t support it because of the trophies, or a player, or history, you support it because you found yourself somewhere there; found a place where you belong.”

Re: Wer kommt und wer geht zur neuen Saison?
« Antwort #194 am: 09. Dezember 2009, 17:49:11 »
Pierre Becken ist diese Woche zum Probetraining in Rostock

http://www.fc-hansa.de/index.php?id=154&oid=10421
"Am Anfang fand ich Schumacher geil, weil der so asozial war, danach Stein, weil der noch asozialer war." - Olli Schulz