Der Fußballpoet

  • 136 Antworten
  • 25439 Aufrufe
Re: Der Fußballpoet
« Antwort #135 am: 07. November 2018, 10:49:26 »
Für die neue Fanzine-Ausgabe war auch 'Der Fußballpoet' mal wieder aktiv  ;)

Stippvisite

Oberliga, altes Haus, hallo,
wir waren kurz weg, wieso?
Buchholz, Vicky und BU,
wo drückt Euch denn heut der Schuh?

Oh, die Teutonen machen viel Wind,
mit Asche statt Grand geht’s halt geschwind.
Dassendorf, zwei zu eins, haha, oh je,
wir sehen uns wieder, wahrscheinlich im Schnee.

Ach Kampfbahn, Du innig geliebter Ort,
von hier will doch niemand mehr fort.
Ein Blick auf die Tabelle, ganz gebannt,
schwarz-weiß-rot oben, Algan konstant.

So kann es bleiben bis in den Mai,
Relegation? Ich nehm schon mal frei.

*

Altona's Finest

  • ***
  • 95
  • Keep your Hood Hood!
Re: Der Fußballpoet
« Antwort #136 am: 07. November 2018, 11:39:56 »
Moinsen,
da hast du mich echt inspiriert! Danke!

Dann hau ich auch mal einen raus:


OL, du alte S-Bahn-Liga,
die Regional- war uns viel lieber.
Ob Cordi, Vicky, Süderelbe,
die Regional ist nicht dasselbe.

Mit echten Spielen, echter Rasen,
doch jeder Club will Teppich haben.
Bei T05 da brennt der Baum,
wenn sie auf die Verfolger schaun.

Drum holn wir uns die Meisterschaft,
und schießen endlich Dasse ab!
Für die OL sind Fans ne Qual,
drum gehen wir wieder regional!

Und klappt es nicht, dann nächstes Jahr!
Der AFC ist wieder da!
« Letzte Änderung: 07. November 2018, 16:41:31 von Altona's Finest »
Kein Fussball den Faschisten!!!