AFC Sozialfonds für Heimspiel-Tickets

  • 2 Antworten
  • 7687 Aufrufe
*

Oimel

  • *****
  • 1110
AFC Sozialfonds für Heimspiel-Tickets
« am: 01. Dezember 2012, 13:11:15 »
Sozialfonds Altona 93

Ab sofort wird es bei Altona 93 einen sogenannten Sozialfonds von Fans für Fans
geben. Dahinter verbirgt sich ein sehr groooooßes Sparschwein, welches über
Spenden, Fanfeierlichkeiten, Soliaktionen usw. befüllt werden kann und auf welches
dann von Menschen, die nicht so gut bei Kasse sind, zugegriffen werden kann. Der
Sozialfonds ist erstmal lediglich für die Teil-Finanzierung von Heimspielen gedacht!
Wir wollen für dieses Prozedere bewusst keine grossen Regeln aufstellen und würden
dieses vorerst gerne so machen:

Wer finanzielle Probleme haben sollte, sich ein Heimspiel leisten zu können, möge
sich bitte spätestens zwei Tage vor dem Spiel an folgende Mailadresse wenden
afcsozialfonds@gmail.com. Bitte schreibt unbedingt dazu was ihr bezahlen
könnt (1, 2, 3... Euronen), den Rest übernimmt dann der Fonds. Wir werden vorerst
die Tickets nicht für "umme" rausgeben.

Sofern das Sparschwein es noch hergibt, wird euch dann per Mail ein Treffpunkt für
die Ticketübergabe am Spieltag mitgeteilt.

Bisher ist das Schwein mit 100 € gefüttert, welche eine Spende aus dem TeBe-Umfeld
waren. Danke nochmal dafür! :-*

Oimel verwaltet das Geld des Fonds.

Re: AFC Sozialfonds für Heimspiel-Tickets
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2012, 00:07:23 »
Gute Sache!Daumen hoch!!!!

Re: AFC Sozialfonds für Heimspiel-Tickets
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2012, 21:30:21 »
Danke, sehr gute Sache!  8)
Auf den Sieg dich konzentrieren du musst