Perspektive: Aufstieg RL

  • 13 Antworten
  • 7653 Aufrufe
Perspektive: Aufstieg RL
« am: 05. November 2014, 09:32:08 »
Neues über die Planungen eines Aufstiegs in die Regionalliga in einem Interview mit Oliver Dittberner und Andre Jütting:

http://www.blog-trifft-ball.de/blog/2014/11/die-perspektive-heisst-regionalliga/?

*

Torben

  • *****
  • 2629
  • UUUAAAAARR
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #1 am: 05. November 2014, 09:58:21 »
Neues und vorallem konkretes kann ich da jetzt nicht raus lesen.

93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #2 am: 05. November 2014, 12:37:19 »
Zitat
Jütting, der seit Jahren mit dem Auffinden der neuen Heimat beschäftigt ist, sieht sich aber keiner Drucksituation ausgesetzt: “Wir haben keine Frist die uns vorschreibt, wann wir in den nächsten Jahren die AJK verlassen müssen.”

... klingt allerdings um einiges besser als das, was sonst z. T. so an Gerüchten durch die AJK und das Forum wabert. Wobei es mir nach wie vor deutlich am liebsten wäre, wenn wir die AJK gar nicht verlassen müssten!
If you open your mind too much your brain will fall out.

*

gorska

  • ****
  • 445
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #3 am: 05. November 2014, 18:32:12 »
nichts, aber so gar nichts Neues :-[

Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #4 am: 05. November 2014, 23:10:10 »
Seht zu, dass ihr hoch kommt ... anderthalb Jahre Regionalliga und ich vermiss schon die Spiele gegen den AFC. ;)

*

Torben

  • *****
  • 2629
  • UUUAAAAARR
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #5 am: 01. April 2015, 11:22:10 »
http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/

Vicky hat gemeldet. Hoffentlich gehen die dann auch tatsächlich hoch. Und wir haben nächstes Jahr freie Fahrt. Kurz die Aufstiegsrunde gewonnen und zack spielen wir in der Regionalliga.



93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

Sascha

  • ****
  • 411
  • AFC von 1893
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #6 am: 01. April 2015, 15:33:54 »
http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/

Vicky hat gemeldet. Hoffentlich gehen die dann auch tatsächlich hoch. Und wir haben nächstes Jahr freie Fahrt. Kurz die Aufstiegsrunde gewonnen und zack spielen wir in der Regionalliga.

... und dann rocken wir die RL in unserem schicken volldurchdesignten 2.999 Allseater und schrauben vor Freude die Sitzschalen ab!!   ;D
KEIN FUSSBALL DEN FASCHISTEN

Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #7 am: 15. April 2015, 17:14:56 »
Felix Brügmann beim SportMikrofon im Interview:

http://www.sportmikrofon.de/artikel/bruegmann-naechstes-jahr-ist-die-vierte-liga-moeglich/

Daraus: "Ich bin nun seit drei Monaten da, ich denke die Mannschaft hat viel Potenzial. Die eingefahrenen Ergebnisse spiegeln nicht immer den Spielverlauf wieder. Ich glaube, wenn die Mannschaft ihr Potenzial umsetzen kann, dann ist nächstes Jahr die vierte Liga möglich."

Hört, hört

*

Das Chamäleon

  • *****
  • 1194
  • Schön war die Zeit...
    • www.fussballwurst.de
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #8 am: 16. April 2015, 08:54:01 »
Felix Brügmann beim SportMikrofon im Interview:

http://www.sportmikrofon.de/artikel/bruegmann-naechstes-jahr-ist-die-vierte-liga-moeglich/

Daraus: "Ich bin nun seit drei Monaten da, ich denke die Mannschaft hat viel Potenzial. Die eingefahrenen Ergebnisse spiegeln nicht immer den Spielverlauf wieder. Ich glaube, wenn die Mannschaft ihr Potenzial umsetzen kann, dann ist nächstes Jahr die vierte Liga möglich."

Hört, hört

Oha! Na, sportlich vielleicht wirklich möglich (auch wenn man das diese Saison nicht wirklich glauben mag). Finanziell, da hab ich leider keinen Einblick. Spielstättenmäßig nur mit dem neuen Stadion, wo die Entscheidung der Mitgliedschaft ja noch aussteht. Noch ein Jahr Hoheluft will hoffentlich niemand in Betracht ziehen.
Kinder, ihr habt alles gegeben und seid kläglich gescheitert. Was lernt ihr daraus? Es niemals versuchen! (H. Simpson)

*

Torben

  • *****
  • 2629
  • UUUAAAAARR
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #9 am: 16. April 2015, 12:15:53 »
Felix Brügmann beim SportMikrofon im Interview:

http://www.sportmikrofon.de/artikel/bruegmann-naechstes-jahr-ist-die-vierte-liga-moeglich/

Daraus: "Ich bin nun seit drei Monaten da, ich denke die Mannschaft hat viel Potenzial. Die eingefahrenen Ergebnisse spiegeln nicht immer den Spielverlauf wieder. Ich glaube, wenn die Mannschaft ihr Potenzial umsetzen kann, dann ist nächstes Jahr die vierte Liga möglich."

Hört, hört

Oha! Na, sportlich vielleicht wirklich möglich (auch wenn man das diese Saison nicht wirklich glauben mag). Finanziell, da hab ich leider keinen Einblick. Spielstättenmäßig nur mit dem neuen Stadion, wo die Entscheidung der Mitgliedschaft ja noch aussteht. Noch ein Jahr Hoheluft will hoffentlich niemand in Betracht ziehen.

Es gibt Übergangsmöglichkeiten die man für eine halbe oder ganze Saison nutzen kann. Dann könnten wir die AJK gebührend in einer Regionalligasaison bis auf etwaige Sicherheitsspiele verabschieden.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

hauke

  • ***
  • 90
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #10 am: 21. April 2015, 19:06:54 »
Es wäre schlichtweg ein Frevel, wenn der AFC die sich nach dieser Saison mit hoher Wahrscheinlichkeit bietende Chance nicht nutzen würde: kommt es zum "Optimalszenario" (also dem Abstieg des HSV und des FC St.Pauli), werden zwischen 15000 und 20000 Leute nicht mehr allvierzehntäglich in die beiden Stadien gehen wollen. Die sind damit Zielgruppe für einen AFC, der sich als Alternative präsentieren sollte und eigentlich muß. Eine weitere derartige Chance, sich ein Stück des "fußballerischen Relevanzkuchens" in HH zu sichern, wird es nicht mehr geben. Die beiden "Großen" werden sich von ihrer Schwächephase erholen.
Gelingt es, auch nur 500 dieser Abtrünnigen zum AFC zu ziehen, würde der Zuschauerschnitt gemessen am Condorspiel (einem Oberliga-Mittelfeldgeplänkel!) bereits für die Spitzengruppe der Regionalliga reichen. Eine Stadionperspektive gibt es - perfect timing - jetzt auch. Fehlt nur noch ein griffiges Konzept und vor allem eins: Mut!

Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #11 am: 21. April 2015, 19:23:56 »
Für die kommende Saison ist die Meldefrist längst abgelaufen... und sportlich sind wir sowieso viel zu schwach. Frühestens also 2016/17.
If you open your mind too much your brain will fall out.

*

hauke

  • ***
  • 90
Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #12 am: 21. April 2015, 19:49:05 »
Die nächste Saison wird der AFC ohnehin benötigen, um sich entsprechend aufzustellen. Aber schon das klare Bekenntnis zur Regionalliga wird in dem aktuellen Umfeld entsprechend nachwirken. Eine vergleichbare Stimmungslage hat es zuletzt in der Saison 85/86 nach dem Sieg am Millerntor gegeben...

Re: Perspektive: Aufstieg RL
« Antwort #13 am: 12. Mai 2015, 12:33:50 »
http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2015/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20152016-zulassungsverfahren/

Vicky hat gemeldet. Hoffentlich gehen die dann auch tatsächlich hoch. Und wir haben nächstes Jahr freie Fahrt. Kurz die Aufstiegsrunde gewonnen und zack spielen wir in der Regionalliga.


Vicky geht nicht hoch!

http://sc-victoria.de/scv_liga/der-sc-victoria-spielt-auch-201516-in-der-oberliga-hamburg/
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).