A Regionalliga Nord

  • 44 Antworten
  • 31636 Aufrufe
*

Rolex

  • *****
  • 2057
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #30 am: 27. April 2009, 16:28:51 »
Das Spiel gegen die JFV Jung-Elstern wurde mit 4-1 verloren.
Derzeit steht man auf Tabellenplatz 12. Bei 4 Absteigern bedeutet das leider einen Abstiegsplatz.
Nächstes Spiel ist am 1. Mai um 13.00 Uhr auf der AJK das Nachholspiel vom 1. Spieltag der Hinrunde (!) gegen Werder Bremen.

Das Spiel gegen Cordi ist jetzt auf 6.5. 19.00 Uhr neu angesetzt worden.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Peter

  • *****
  • 7681
    • Altona93Fans.de
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #31 am: 01. Mai 2009, 09:57:28 »
Kommt jemand von Euch heute zum Spiel?
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden
(Rosa Luxemburg)

Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #32 am: 01. Mai 2009, 11:34:13 »
Gute Idee!

Für die geht es schließlich noch um etwas. Außerdem dürfen wir nächste Saison wohl so einigen von denen in der schönen Oberliga Hamburg zujubeln.

*

Karsten

  • *****
  • 3828
  • Meckerecke
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #33 am: 01. Mai 2009, 14:18:44 »

Es steht (verdientermaßen) seit der 57. Minute 1:0 für den AFC!
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

Karsten

  • *****
  • 3828
  • Meckerecke
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #34 am: 01. Mai 2009, 14:56:23 »

Endergebnis 2:1 für den AFC! :) Wenn auch durch ein "zweifelhaftes" Tor in der 90. Minute zustande gekommen...
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

penang

  • *****
  • 1523
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #35 am: 01. Mai 2009, 15:04:35 »

Endergebnis 2:1 für den AFC! :) Wenn auch durch ein "zweifelhaftes" Tor in der 90. Minute zustande gekommen...

Ein schöner Hoffnungsschimmer in schweren Zeiten. Wenn die A-Jugend mit Jungprofis wie denen aus Bremen mithalten kann, dann ist das ein gutes Zeichen. 6 Punkte Vorsprung und ein Spiel weniger, das sollte jedenfalls für den Klassenerhalt reichen.

Auf ein Neues, hilft ja nichts

*

Peter

  • *****
  • 7681
    • Altona93Fans.de
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #36 am: 01. Mai 2009, 15:19:15 »
Der Sieg unserer A-Jugend war unter dem Strich hochverdient, auch wenn der Ball beim 2:1 wohl nicht hinter Linie war. Ein paar derAFC-Jungs gefielen mir sehr, mal schauen ob wir die in der nächsten Saison wieder sehen werden.
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden
(Rosa Luxemburg)

Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #37 am: 01. Mai 2009, 15:33:41 »
So ein Glück wie beim 2:1 (wo außer dem Linienrichter wohl nicht viele den Ball hinter der Linie gesehen haben) hätte ich mir in den letzten Wochen auch an der Hoheluft gewünscht.

Hat Spaß gemacht und kann man zur Abwechslung von dieser anderen traurigen Regionalliga empfehlen.

Haben die Werder-Profis nach gestern heute trainingsfrei oder wie kommt es das Wolfgang Rolff an der AJK war?

*

Rolex

  • *****
  • 2057
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #38 am: 25. Mai 2009, 10:12:48 »
Die A Jugend siegte am Wochenende in einem Nachholspiel mit 3-0 gegen Meppen.
Zwei Spieltage vor Schluss belegt die Mannschaft den 9. Tabellenplatz. Platz 8 ist leider nicht mehr erreichbar.
Da von den 14 Vereinen in der Liga mindestens 4 Vereine absteigen ,es können auch noch 5 Vereine werden, müssen an den letzten beiden Spieltagen noch 3 Punkte her um sicher in der Liga zu bleiben.

9. AFC                      -39 Tore 27 Punkte
10. Lübeck                -21        23
11. Eutin                  -19        21
12. VfL Oldenburg     -20        21
13. Eichede              -8          20
14. FC Bremerhaven  -12       20 (bei einem Spiel weniger!)

Die beiden letzten Spiele:
So. 7.6. 13.00 AFC - VfL Oldenburg, AJK
So. 14.6. 13.00 Kiel - AFC, Projensdorf (Kiel steht als Meister fest)
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Karsten

  • *****
  • 3828
  • Meckerecke
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #39 am: 25. Mai 2009, 14:19:10 »

Wäre schön, wenn der Klassenerhalt geschafft wird. Viel Glück dabei!
Hier noch ein kurzer Spielbericht aus der "Neuen Osnabücker Zeitung":http://www.neue-oz.de/information/noz_print/el_sport/22532326.html.
Nur den Vereinsnamen müssen sie auch dort noch richtig schreiben lernen...
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

Peter

  • *****
  • 7681
    • Altona93Fans.de
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #40 am: 04. Juni 2009, 19:09:41 »
Volkmar, Faullienchen und ich werden definitiv zum Spiel der A-Jugend gehen. 1 Punkt und der Klassenerhalt ist geschafft.
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden
(Rosa Luxemburg)

*

isegrim93

Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #41 am: 04. Juni 2009, 19:58:32 »
Moin,
dem schließe ich mich an.  :D

Hoffentlich hat heute keiner die Blut gelesen ...  :o

Achso: Seeliger muß weg!!! & natürlich auch keinen B.A. womöglich als neuen Spielertrainer (von wegen: ist noch billiger als diese unseelige Figur) - wie der Italiener zu sagen pflegt: Stronzo, stupido!

*

Peter

  • *****
  • 7681
    • Altona93Fans.de
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #42 am: 07. Juni 2009, 15:15:16 »
Altona gewinnt gegen VfL Oldenburg mit 2-1 und schafft damit den Klassenerhalt. Dieser wurde vom Team nach Spielende ausgiebig gefeiert.
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden
(Rosa Luxemburg)

Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #43 am: 08. Juni 2009, 00:14:35 »
 :) Gratulation zum Klassenerhalt  :)

Ich habe ein paar Bilder ( 29 Stück ) auf unser Fanseite online gestellt:

www.altona93fans.de  => A-Jugend  => Impressionen
***  ALTONA for ever and ever !!!  ***

*

Rolex

  • *****
  • 2057
Re: A Regionalliga Nord
« Antwort #44 am: 14. Juni 2009, 20:19:34 »
Die A Jugend verliert ihr letztes Saisonspiel beim Meister Holstein Kiel mit 6-1. Am Saisonende wird man 9. von 14 Teams.

Glückwunsch zum Klassenerhalt!

Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!