Oberliga Hamburg 16/17

  • 92 Antworten
  • 27048 Aufrufe
*

Torben

  • *****
  • 2736
  • UUUAAAAARR
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #60 am: 16. März 2017, 18:30:53 »
http://www.radiohamburg.fussifreunde.de/mobile/artikel/cholevas-verlaengert-auslaufenden-vertrag-nicht/

Etwas undurchsichtig. Cordi hofft wohl noch auf ein Wunder. Naja, in 2 Wochen wissen wir mehr.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #61 am: 16. März 2017, 21:39:00 »
Cordi wird nicht melden - garantiert !


Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #63 am: 17. März 2017, 19:44:50 »
http://www.radiohamburg.fussifreunde.de/mobile/artikel/cholevas-verlaengert-auslaufenden-vertrag-nicht/

Etwas undurchsichtig. Cordi hofft wohl noch auf ein Wunder. Naja, in 2 Wochen wissen wir mehr.

http://www.radiohamburg.fussifreunde.de/mobile/artikel/peters-wir-wussten-nichts-davon-dass-cholevas-diesen-schritt-oeffentlich-kommunizieren-wird/

+++ Concordia stellt Diamantis Cholevas frei, Carsten Richter übernimmt interimsweise +++

Diamantis "Aki" Cholevas ist nicht länger Trainer der 1. Herrenmannschaft Concordias. Der 47-Jährige ist mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden. Co-Trainer Carsten Richter übernimmt die Mannschaft interimsweise. Er leitet das heutige Abschlusstraining und wird die Mannschaft beim kommenden Auswärtsspiel in Pinneberg betreuen.

Concordia-Präsident Matthias Seidel dazu: "Die Entwicklungen der letzten Tage und Stunden waren für den Vorstand aber auch den Verein insgesamt so unerwartet wie schwierig. Ohne die von Aki Cholevas gewählten Schritte im Detail kommentieren zu wollen, bleibt im Ergebnis ein Vertrauensverlust bestehen. Um die Verdienste und Fähigkeiten Akis wissend haben wir uns vor diesem Hintergrund für den gleichsam schmerzlichen aber auch unausweichlichen Schritt entschieden - im Sinne unserer tollen Mannschaft, im Sinne des Vereins und für das Erreichen unserer Ziele."

Wir möchten Aki Cholevas ausdrücklich sehr für seine geleistete Arbeit danken und ihm auf seinem weiteren Weg, sportlich wie privat, alles erdenklich Gute wünschen.
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

janne

  • ****
  • 291
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #64 am: 19. März 2017, 19:55:54 »
Auf jeden Fall ziemlich spannend,wenn man sich die Top 4 mal anguckt. Da kann noch viel passieren. Hauptsache nicht wieder Dassendorf. Die braucht echt niemand und das Geld was da reingepumpt wird könnte man lieber spenden.

*

FODAG

  • **
  • 49
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #65 am: 20. März 2017, 18:13:47 »
Als der AFC an der Hoheluft spielte,wurde doch im Verlaufe des Umbaus eine Drainage eingebaut.Ist das richtig?
Das frage ich,weil da dauernd wegen Nässe Spiele ausfallen .
Die PARTEI hat immer recht !

*

Karsten

  • *****
  • 3808
  • Meckerecke
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #66 am: 20. März 2017, 18:40:16 »
Als der AFC an der Hoheluft spielte,wurde doch im Verlaufe des Umbaus eine Drainage eingebaut.Ist das richtig?
Das frage ich,weil da dauernd wegen Nässe Spiele ausfallen .

Soweit ich weiß und erinnere: nein. Eine neue Drainage wurde damals nicht eingebaut. Dann hätte ja auch die Rasenfläche komplett erneuert werden müssen. Auch das war nicht der Fall.
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #67 am: 20. März 2017, 21:39:10 »
Das frage ich,weil da dauernd wegen Nässe Spiele ausfallen .

Naja, z.Zt. fallen nach tagelangem Dauerregen überall Spiele aus. Dass bei Victoria dieses Jahr "dauernd" Spiele ausfallen, hat natürlich nichts damit zu tun, dass die gerade in der Politik Geld für einen Kunstrasen einsammeln;)

Mit 'nem Kunstrasen im Stadion könnten sie dieses nämlich noch mehr an Regionalligamannschaften vermieten.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

*

Karsten

  • *****
  • 3808
  • Meckerecke
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #68 am: 21. März 2017, 12:57:09 »
...

Mit 'nem Kunstrasen im Stadion könnten sie dieses nämlich noch mehr an Regionalligamannschaften vermieten.

Bisher spielt kein Regionalligist regelmäßig auf Plastik, die Spielordnung für die Regionalliga sieht grundsätzlich auch immer noch Naturrasen als Regelfall vor, ob die Zulassung eines Kunstrasenplatzes für die RL durch den Verband für den Regelspielbetrieb nur eine Formsache ist, bleibt abzuwarten. Siehe auch hier (Spielordnung Regionalliga des Norddeutschen Fußballverbandes, Stand 6.7.2016):
§ 9
Beschaffenheit von Platzanlagen
(1)    Meisterschafts-  und  Aufstiegsspiele  werden  auf  Rasenplätzen  oder  vom  Landesverband  zugelassenen
Kunstrasenplätzen ausgetragen. Die zuständigen Ausschüsse können Ausnahmen zulassen.
« Letzte Änderung: 21. März 2017, 13:11:10 von Karsten »
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #69 am: 21. März 2017, 14:16:32 »
(1)    Meisterschafts-  und  Aufstiegsspiele  werden  auf  Rasenplätzen  oder  vom  Landesverband  zugelassenen
Kunstrasenplätzen ausgetragen.

Du glaubst doch nicht wirklich, dass die das nicht vorher mit dem HFV abklären, dass das nur 'ne Formsache wird? Oder meinst du, die verzichten tatsächlich für die Zukunft auf die Einnahmen durch die Vermietung, sowie auf eigene Aufstiegsambitionen, nur damit die A-Jugend vor einer Tribüne spielen kann?
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #70 am: 21. März 2017, 14:36:08 »
Ich nehme an, dass es wirklich nur eine (vorher zu klärende) Formsache ist und in Zukunft viele Regionalligisten auf Kunstrasen spielen werden. Wenn ich an den Zustand vieler Kunstrasenplätze in Hamburg denke, finde ich es sogar gut, dass der Verband da eine Zulassung vergeben möchte.

Vor etwa einem Jahr war ich noch ein großer Gegner von Kunstrasenplätzen - und ich möchte auch auf keinen Fall die Erinnerung an den kombinierten Geruch von Matsch, Rasen, Schweiß, Bier und Altherren-Pferdesalbe in den Kabinen nach den Spielen meiner aktiven Laufbahn missen. Doch nachdem ich inzwischen fast hundert Spiele hier in Katalonien gesehen habe, denke ich ein wenig anders darüber. Hier wird bis hoch in die vierte Liga (und bis auf wenige Ausnahmen auch in der dritten Liga) ausschließlich auf Kunstrasenplätzen gespielt. Die Bedingungen sind jedoch nicht mit denen in Hamburg zu vergleichen. Die Plätze sind in einem super Zustand, das Granulat wird regelmäßig neu verteilt und abgezogen und die Plätze werden vor dem Spiel (und in der Halbzeit!) gewässert, so dass die Plätze nicht stoppen und Grätschen problemlos möglich sind. Die Spiele der unteren Ligen hier empfinde ich im Schnitt schneller, dynamischer sowie taktisch und technisch besser als in den entsprechenden Ligen in Norddeutschland. All das kann ich mir sehr wohl für Amateurstadien in Hamburg vorstellen, wenn der Kunstrasen alle paar Jahre gewechselt und regelmäßig gepflegt wird. Der einzige Hinderungsgrund besteht für mich im Schnee und Bodenfrost, der trotzdem zu einigen Ausfällen führen könnte. (Obwohl ich hier auch schon Spiele bei Minustemperaturen gesehen habe...)
*if the kids are united, they will never be divided*

*

Torben

  • *****
  • 2736
  • UUUAAAAARR
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

Karsten

  • *****
  • 3808
  • Meckerecke
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #72 am: 24. März 2017, 00:23:52 »
http://www.radiohamburg.fussifreunde.de/mobile/artikel/florian-gossow-unterschreibt-bei-concordia/

Florian Gossow, der doch gerade erst im Januar, also vor 2 Monaten, bei Teutonia 05 seinen Vertrag aus "gesundheitlichen Gründen" und wegen der "angespannten beruflichen Situation" aufgelöst hat. Ein Schelm...wer sich dabei auch nur irgendetwas denkt...

Meldung dazu hier:http://radiohamburg.fussifreunde.de/artikel/gossow-kein-teutonia-coach-mehr/.
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #73 am: 24. März 2017, 10:33:58 »
http://www.radiohamburg.fussifreunde.de/mobile/artikel/florian-gossow-unterschreibt-bei-concordia/

Florian Gossow, der doch gerade erst im Januar, also vor 2 Monaten, bei Teutonia 05 seinen Vertrag aus "gesundheitlichen Gründen" und wegen der "angespannten beruflichen Situation" aufgelöst hat. Ein Schelm...wer sich dabei auch nur irgendetwas denkt...

Meldung dazu hier:http://radiohamburg.fussifreunde.de/artikel/gossow-kein-teutonia-coach-mehr/.

Geld ist eben die beste Medizin... :-X
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

Torben

  • *****
  • 2736
  • UUUAAAAARR
Re: Oberliga Hamburg 16/17
« Antwort #74 am: 24. März 2017, 21:31:13 »
SC Victoria - TuS Dassendorf  2:2 Ende
Süderelbe - Buchholz  1:4 Ende

« Letzte Änderung: 24. März 2017, 22:14:42 von Torben »
93 baut! (bitte warten, bitte warten)