Oddset-Pokal 2016/17

  • 103 Antworten
  • 26679 Aufrufe
Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #45 am: 09. September 2016, 16:15:45 »
Auch Amateure haben eine Recht auf Privatleben.

Außer Benjamin Lipke... :P :-X
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #46 am: 09. September 2016, 19:06:12 »
Hallo eilbek-andi, kannst Du bitte einmal ergänzen?

Benjamin Lipke...

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #47 am: 09. September 2016, 19:07:57 »

Benjamin Lipke...wurde beim AFC gefeuert, weil er es gewagt hat, in der Sommerpause mit der ganzen Familie einen laaange geplanten/gebuchten Urlaub zu machen....
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #48 am: 09. September 2016, 20:54:51 »
Danke

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #49 am: 10. September 2016, 00:59:37 »
Denke mal bei unseren Amateuren hat immer noch der Beruf den Vorrang , mein Chef interessiert die Terminplanung vom HFV herzlich wenig wenn ich Mittwochs noch ne Tour nach Flensburg um 16 Uhr machen muss oder als Fan früher Feierabend machen will weil der AFC um 18/19 Uhr gegen Lockstedt spielt   :) ;D


Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #50 am: 03. Oktober 2016, 17:04:39 »
Diese fünf Klubs stehen schon im Achtelfinale:

HSV Barmbek-Uhlenhorst (OL)
TuS Dassendorf (OL)
SV Rugenbergen (OL)
SC Victoria (OL) 
FC Neuenfelde (KL)

Morgen dann:

Di, 4.10. 19:30 SC Egenbüttel (BL) - TSV Sasel (LL)
Di, 4.10. 20:00 Eintracht Lokstedt (BL) - Altona 93 (OL)
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #51 am: 04. Oktober 2016, 17:23:27 »
ODDSET-Pokal-Auslosung live bei Hamburg 1

Die nächste Auslosung im ODDSET-Pokal der Herren wird am Montag, 31.10.2016, 20:15 Uhr, im Rahmen der Sendung Rasant bei Hamburg 1 live im Studio stattfinden.

Medienvertreter und Vertreter der beteiligten Mannschaften sind herzlich willkommen. Gäste finden sich bitte um 19:30 Uhr vor dem Mediencenter Ecke Rothenbaumchaussee/Hallerstraße ein.
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

Torben

  • *****
  • 2653
  • UUUAAAAARR
Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #52 am: 05. Oktober 2016, 22:00:43 »
1. Wunsch: Hamm United
2. Wunsch: SV Eidelstedt
3. Wunsch: Eintracht Norderstedt

« Letzte Änderung: 05. Oktober 2016, 22:04:50 von Torben »
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

Dergl

  • ***
  • 89
Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #53 am: 05. Oktober 2016, 22:08:53 »
HUFC im Dezember? Och, nö, kein Bock auf Schnittchenreihe...
Erster und einziger Wunsch : ein Kreisligist !!
Die schwereren Kaliber lieber nach der Winterpause wenn die ganzen Langzeitverletzten wieder dabei sind !

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #54 am: 05. Oktober 2016, 22:14:16 »
Im Los-Topf:

FC Eintracht 03 Norderstedt (RL)
Altona 93 (OL)
HSV Barmbek-Uhlenhorst (OL)
Concordia (OL)
TuS Dassendorf (OL)
Klub Kosova (OL)
Niendorfer TSV (OL)
TuS Osdorf (OL)
SV Rugenbergen (OL)
SC Victoria (OL)
Dersimspor (LL)
SV Eidelstedt (LL)
Hamm United FC (LL)
TSV Sasel (LL)
FC Neuenfelde (KL)

sowie:
Di, 11.10. 19:00 SC Vier- und Marschlande (BL) - SV Halstenbek-Rellingen (OL)
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

Torben

  • *****
  • 2653
  • UUUAAAAARR
Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #55 am: 05. Oktober 2016, 22:19:55 »
HUFC im Dezember? Och, nö, kein Bock auf Schnittchenreihe...
Erster und einziger Wunsch : ein Kreisligist !!
Die schwereren Kaliber lieber nach der Winterpause wenn die ganzen Langzeitverletzten wieder dabei sind !

Nichts ist schlimmer als in Neuenfelde im Knast zuspielen.

Abwarten. Gegen uns würde/müsste HUFC auch im Dezember im Hammer Park spielen. Dieses Spiel gab es noch nie und bedarf größeren Sicherheitsstandards. (platztechnischer Natur)

« Letzte Änderung: 05. Oktober 2016, 22:22:14 von Torben »
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #56 am: 06. Oktober 2016, 00:50:32 »
Das wird dieses Jahr ganz schwer - fast alle Mitfavoriten sind noch dabei.
If you open your mind too much your brain will fall out.

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #57 am: 06. Oktober 2016, 16:05:19 »
Das wird dieses Jahr ganz schwer - fast alle Mitfavoriten sind noch dabei.


Wo ist dein Selbstvertrauen geblieben?

Unsere starken Zeiten kommen doch erst noch.

Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #58 am: 06. Oktober 2016, 17:09:22 »
Unsere starken Zeiten kommen doch erst noch.

Der Pokal lebt aber vom Hier und Jetzt! "Kommende starke Zeiten" oder z.B. ein starker Saisonendspurt nutzen da gar nichts...(weil man dann nämlich im Zweifelsfall gar nicht mehr dabei ist).
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

Karsten

  • *****
  • 3705
  • Meckerecke
Re: Oddset-Pokal 2016/17
« Antwort #59 am: 07. Oktober 2016, 01:18:09 »
Das "Hier und Jetzt" bedeutet bei den relativ vielen Oberligisten ( und dem einen Regionalligisten)im Lostopf für das Achtelfinale dieses Jahr auch, dass unsere Chancen steigen, wieder mal ein Heimspiel gelost zu bekommen.
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!