Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18

  • 96 Antworten
  • 17665 Aufrufe
*

Oimel

  • *****
  • 1103
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #15 am: 12. März 2017, 13:21:09 »
Cordi wird nicht melden - wetten ?

Nö. Denke ich auch. Mein Favorit zur - dann doch vielleicht überraschenden - Meldung: Buchholz.

*

Torben

  • *****
  • 2613
  • UUUAAAAARR
« Letzte Änderung: 23. März 2017, 15:54:28 von Torben »
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

Torben

  • *****
  • 2613
  • UUUAAAAARR
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #17 am: 24. März 2017, 19:11:44 »
Heute in einer Woche am Fr. 31.03.17 um 14:00 endet die Meldefrist.
Denke das wir dann am späten Nachmittag mehr wissen.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

Rolex

  • *****
  • 1908
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #18 am: 24. März 2017, 20:38:41 »
Heute in einer Woche am Fr. 31.03.17 um 14:00 endet die Meldefrist.
Denke das wir dann am späten Nachmittag mehr wissen.

Glaube ich nicht. Der NordFV wird nicht so schnell bekannt geben wer gemeldet hat.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Torben

  • *****
  • 2613
  • UUUAAAAARR
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #19 am: 24. März 2017, 21:22:25 »
Heute in einer Woche am Fr. 31.03.17 um 14:00 endet die Meldefrist.
Denke das wir dann am späten Nachmittag mehr wissen.

Glaube ich nicht. Der NordFV wird nicht so schnell bekannt geben wer gemeldet hat.

http://www.nordfv.de/spielbetrieb/ligen/herren-regionalliga-nord/news/news/archiv/2016/april/artikel/regionalliga-nord-der-herren-20162017-28-vereine-beantragen-die-zulassung/
Letztes Jahr war Fristende ein Donnerstag. Und am Freitag gab es dann die Pressemitteilung. Mal sehen. Denke es wird schnell gehen. Werden ja nicht alle Briefe kurz vor Schluss eintreffen.


93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #20 am: 25. März 2017, 02:06:18 »
Denke auch nicht, dass die das irgendwie geheimhalten wollen. Warum sollten Sie? Da wird kurz abgehakt, wessen Unterlagen auf den ersten Blick vollständig sind, und dann gibt's 'ne vorläufige Liste für die Presse.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

*

Torben

  • *****
  • 2613
  • UUUAAAAARR
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #21 am: 29. März 2017, 15:09:09 »
Ist der Rauch in Jenfeld schon aufgestiegen?
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

*

janne

  • ****
  • 275
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #22 am: 29. März 2017, 15:30:11 »
Würde mich auch mal interessieren :-D

*

Torben

  • *****
  • 2613
  • UUUAAAAARR
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #23 am: 30. März 2017, 15:07:55 »
http://www.1fc-wunstorf.de/Artikel/10394/FC-reicht-Unterlagen-fuer-die-Regionalliga-Nord-ein

In Niedersachsen melden damit die Top 3.
Jeddeloh, Northeim und Wunstorf.

Am Samstag spielen Northeim und  Wunstorf gegeneinander. Gibt's wohl live auf sporttotal.tv.



« Letzte Änderung: 30. März 2017, 15:29:51 von Torben »
93 baut! (bitte warten, bitte warten)


*

Torben

  • *****
  • 2613
  • UUUAAAAARR
Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #25 am: 30. März 2017, 22:16:58 »
http://www.fupa.net/berichte/concordia-hamburg-fupa-informationen-concordia-meldet-fuer-d-793926.html

Spekulation! Oder auch nicht...

Könnte ich mit leben.

Rechne dann mit über 2000 Zuschauern am Sonntag auf der AJK. Dort mindestens 1 Punkt holen und dann die Saison konzentriert durchspielen. Inklusive Sonntag haben wir noch 6 Heimspiele, und nur noch 3 Mal Auswärts.

Keine Ahnung wovon Concordia träumt!
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #26 am: 30. März 2017, 22:23:39 »
Sportlich wäre das auf jeden Fall die schönste Lösung!

 :)

Allerdings würde ich in dem Fall nicht ganz verstehen, warum sie es dem Spitzentrainer nicht einfach vor zwei Wochen zugesagt haben.
*if the kids are united, they will never be divided*

Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #27 am: 30. März 2017, 22:52:34 »
http://www.fupa.net/berichte/concordia-hamburg-fupa-informationen-concordia-meldet-fuer-d-793926.html

Spekulation! Oder auch nicht...

Morgen um 14 Uhr gibt der Verein dazu eine offizielle Pressemitteilung heraus.
Tendenz: Es stimmt.
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #28 am: 31. März 2017, 00:30:56 »
http://www.fupa.net/berichte/concordia-hamburg-fupa-informationen-concordia-meldet-fuer-d-793926.html

Spekulation! Oder auch nicht...

Wenn's stimmt, dann ist das auf jeden Fall ein schlauer Move zur Spielermotivation, das erst unmittelbar vorm Altona-Spiel öffentlich zu machen. (Oder eben auch nicht, wenn man die Ergebnisse der letzten Wochen zumindest zum Teil auf die Ungewissheit zurückführt.)

Ob das eine ernsthafte Bewerbung wird, oder vielleicht Scheitern eingeplant ist, wäre dann ja auch nochmal die Frage.

Allerdings würde ich in dem Fall nicht ganz verstehen, warum sie es dem Spitzentrainer nicht einfach vor zwei Wochen zugesagt haben.

Vielleicht hatten sie ja schon vorher einen Deal mit dem neuen Spitzentrainer, der erst vor zwei Monaten beim Landesliga-Primus wegen "gesundheitlichen Gründen und einer angespannten beruflichen Situation" den Vertrag aufgelöst hat. Da musste man den alten halt noch irgendwie loswerden.
« Letzte Änderung: 31. März 2017, 00:32:35 von otzenpunk »
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #29 am: 31. März 2017, 14:08:45 »
Pressemitteilung

WTSV Concordia reicht Unterlagen zur Meldung für die Regionalliga Nord 2017/2018 ein

Der Wandsbeker TSV Concordia meldet mit der 1. Herrenfußballmannschaft zur Regionalliga Nord in der Spielzeit 2017/2018. Sämtliche geforderten Lizenzierungsunterlagen sind fristgerecht beim Norddeutschen Fußballverband eingereicht worden. Die entsprechende Frist ist am Freitag, den 31. März 2017 um 14:00 Uhr abgelaufen.

Cordi-Präsident Matthias Seidel dazu: „Die vergangenen Wochen waren nicht nur wegen des Trai-nerwechsels ein Kraftakt für unseren Verein. Die vorbereitenden Arbeiten rund um die fristgerechte Meldung haben uns natürlich sehr gefordert. Wir sind deshalb sehr glücklich, diese Hürde genommen und ein rundes Paket beim Norddeutschen Fußballverband abgegeben zu haben. Gleichwohl liegen noch weitere Aufgaben vor uns.“

Vize-Präsident Florian Peters: „In der vergangenen Spielzeit standen wir auch kurz vor der Meldung, bis wir auf der Zielgeraden feststellten, dass wir nicht alle Anforderungen erfüllen konnten. Jetzt, dank der Unterstützung eines ehrenamtlichen Kompetenzteams, haben wir genau das geschafft. Wir sind stolz, mit dieser Arbeit abermals unter Beweis gestellt zu haben, dass Zusammenhalt ein ganz wichtiger Eckpfeiler von Cordis Erfolg ist!“
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).