Regionalliga Nord 2017/18

  • 102 Antworten
  • 8616 Aufrufe
Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #45 am: 10. Juli 2017, 15:22:31 »
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

*

Torben

  • *****
  • 2303
  • UUUAAAAARR
Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #46 am: 10. Juli 2017, 15:30:33 »
Zuerst einmal erklären sie, warum das so lange dauert.

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2017/juli/artikel/regionalliga-nord-der-herren-wie-entsteht-eigentlich-der-spielplan/
Komisch nur das alle 4 anderen Regionalligen schneller sind und diese schon bei Fussball. de eingepflegt sind.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #47 am: 12. Juli 2017, 16:29:37 »
Heute (um 16.00 Uhr) hat der Nord-FV eine Pressemitteilung rumgeschickt und den Spielplan veröffentlicht.

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2017/juli/artikel/regionalliga-nord-der-herren-der-neue-spielplan-ist-da/

Spielplan:
http://www.nordfv.de/fileadmin/Fotos_Regionalliga_Nord_Herren/RLN-1718_Spielplan_170712_PRESSE.pdf

1. 30.07. 14.00 Altona 93 – TSV Havelse
2. 06.08. 15.00 LSK – Altona 93
3. 12.08. 14.00 Altona 93 – VfB Oldenburg
4. 19.08. 16.00 BSV SW Rehden – Altona 93
5. 26.08. 14.00 VfB Lübeck – Altona 93
6. verlegt
7. 09.09. 13.30 Weiche Flensburg – Altona 93
8. 17.09. 14.00 Altona 93 – Eintr. Norderstedt
6. 20.09. 17.15 Altona 93 – Eintr. Br’schweig II
9. 24.09. 15.00 Egestorf – Altona 93
10. 01.10. 14.00 Altona 93 – Bor. Hildesheim
11. 07.10. 16.00 Jeddeloh – Altona 93
12. 15.10. 14.00 Altona 93 – Drochtersen
13. 21.10. 13.00 Wolfsburg II – Altona 93
14. 29.10. 14.00 Altona 93 – Eutin 08
15. 04.11. 13.00 HSV II – Altona 93
16. 12.11. 14.00 Altona 93 – Pauli II
17. 18.11. 13.00 Hannover II – Altona 93

18. 26.11. 14.00 Altona 93 – LSK
19. 03.12. 14.00 Oldenburg – Altona 93
20. 10.12. 14.00 Altona 93 – BSV SW Rehden
21. 04.02. 14.00 Havelse – Altona

usw.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2017, 16:42:39 von eilbek-andi »
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #48 am: 13. Juli 2017, 10:36:39 »
Ich appelliere hiermit an die Vereinsverantwortlichen, so einen Unsinn wie Heimspiele mittwochs um 17:15 Uhr auf dem Staffeltag abzulehnen!
If you open your mind too much your brain will fall out.

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #49 am: 13. Juli 2017, 10:48:04 »
Ich appelliere hiermit an die Vereinsverantwortlichen, so einen Unsinn wie Heimspiele mittwochs um 17:15 Uhr auf dem Staffeltag abzulehnen!

Die Vereinsverantwortlichen finden aber 17.15 Uhr auf einem Werktag klasse - früher Feierabend! ;-)
Im Ernst: Es ist ein - nach wie vor - ein vorläufiger Spielplan und führt durch vorzeitige Verbreitung nur zu unnötigen Diskussionen. Natürlich sind die Verantwortlichen dabei, alle Spiele so zu legen/verlegen zu lassen, dass es im Idealfall für alle Beteiligten die beste Lösung ist. Finales zum Spielplan gibt es mit Beginn der kommenden Woche!

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #50 am: 13. Juli 2017, 15:47:20 »
Ich appelliere hiermit an die Vereinsverantwortlichen, so einen Unsinn wie Heimspiele mittwochs um 17:15 Uhr auf dem Staffeltag abzulehnen!

...ich finde das super. Dann habe ich genug Zeit um zu 20:30 Uhr in den Volkspark zu kommen. Hat die Staffelleitung endlich mal nachgedacht ;D

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #51 am: 17. Juli 2017, 07:49:30 »
Im Ernst: Es ist ein - nach wie vor - ein vorläufiger Spielplan und führt durch vorzeitige Verbreitung nur zu unnötigen Diskussionen. Natürlich sind die Verantwortlichen dabei, alle Spiele so zu legen/verlegen zu lassen, dass es im Idealfall für alle Beteiligten die beste Lösung ist. Finales zum Spielplan gibt es mit Beginn der kommenden Woche!

Was hat denn der Staffeltag am Samstag ergeben?
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #52 am: 17. Juli 2017, 10:44:22 »
Moin - hier ist der finale AFC-Fahrplan für die kommende Saison:
http://www.altona93.de/Spielplan.html

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #53 am: 17. Juli 2017, 11:40:44 »
Moin - hier ist der finale AFC-Fahrplan für die kommende Saison:
http://www.altona93.de/Spielplan.html

Na, klasse. Also bleibt's bei Mittwoch. *kotz*
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #54 am: 17. Juli 2017, 14:58:28 »
Moin - hier ist der finale AFC-Fahrplan für die kommende Saison:
http://www.altona93.de/Spielplan.html

Na, klasse. Also bleibt's bei Mittwoch. *kotz*

...und auch noch 19:00 Uhr. Sehr clever, wenn um 20:30 Uhr HSV vs BVB spielt...

*

Sascha

  • ****
  • 376
  • AFC von 1893
Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #55 am: 17. Juli 2017, 17:28:37 »
Moin - hier ist der finale AFC-Fahrplan für die kommende Saison:


Na, klasse. Also bleibt's bei Mittwoch. *kotz*

War leider zu erwarten, da am Mitwoch auch die Erste von Braunschweig in der 2. Liga spielt.
Ist leider in allen Regionalligen schon seit Jahren so der Fall. Nicht, dass auch noch Gästefans auf die Idee kommen, diesem Spiel beizuwohnen...
Für die arbeitende Bevölkerung ist zumindest die Verlegung der Uhrzeit ein kleiner Trost...
KEIN FUSSBALL DEN FASCHISTEN

*

Rolex

  • *****
  • 1833
Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #56 am: 17. Juli 2017, 18:42:58 »
Ist leider in allen Regionalligen schon seit Jahren so der Fall.

Nicht ganz. Ausnahme ist RL Bayern wo der Bayern II seine Heimspiele immer freitags hat und bei Auswärtsspielen auch nicht unbedingt zeitgleich zur 1. spielt. OK, ist RL Bayern, die ja eigentlich eines bessere Verbandsliga ist.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Sascha

  • ****
  • 376
  • AFC von 1893
Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #57 am: 18. Juli 2017, 15:32:53 »
Das Spiel gegen Braunschweig wird so wohl eine Minuskulisse erleben.
Man kann jetzt nur hoffen, dass diese Vorgehensweise des DFB/NFV nicht auch bei den Spielen gegen HSV II und St. Pauli II zum Einsatz kommt. Denn dann würden diese Spiele deutlich an Attraktivät und Zuschauerresonanz verlieren....
KEIN FUSSBALL DEN FASCHISTEN

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #58 am: 18. Juli 2017, 16:44:45 »
Wer ist eigentlich für diesen kruden RL-Spielplan verantwortlich - und was soll das?

Ist schon jemanden aufgefallen, dass:

- der 1. Hinrunden-Spieltag in der Rückrunde erst als Viertes dran ist (also 21. statt 18. Spieltag)

- die Rückrunde (18. Spieltag) mit dem dem zweiten Spieltag der Hinrunde beginnt

- dann folgt der dritte Spieltag der Hinrunde als 19. Spieltag

- und der vierte der Hinrunde als 20. Spieltag

- der letzte (17.) Spieltag der Hinrunde ist nicht wie üblich auch der letzte der Saison (34.), sondern wird schon im Februar als fünfter Rückrundenspieltag durchgeführt (22. Spieltag)

- auch danach ist immer alles um einen Spieltag versetzt: der 5. der Hinrunde ist der sechste der Rückrunde; der sechste wird zum siebten, der siebte zum achten usw (bis schließlich der 16. Spieltag der Hinrunde zum 34. und letzten Spieltag der Saison wird)
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

Re: Regionalliga Nord 2017/18
« Antwort #59 am: 18. Juli 2017, 18:31:44 »
Aufgefallen isses, den Sinn verstehe ich auch nicht, aber: was soll's?
If you open your mind too much your brain will fall out.