HSV, St.Pauli und der AFC

  • 17 Antworten
  • 9705 Aufrufe
HSV, St.Pauli und der AFC
« am: 18. August 2008, 14:18:47 »
Moin Mit- Hamburger!
Gruß vom HSV II und viel Erfolg in der RL Nord

Ciao Schmiddelfeld
www.hsv2.jimdo.com
`schulligung,

aber hsv-Glückwünsche sind in Altona unerwünscht.

Bleiben Sie in ihrer Vortsadt.

Nur der AFC!
Nur der AFC!

*

Altonacke

  • *****
  • 926
  • The Best Things In Life Are Beer
HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #1 am: 18. August 2008, 14:27:57 »
Wäre mir neu das Glückwünsche vom HSV unerwünscht sind.  ;)
Benzinkanister. Streichhölzer. Masterplan!

HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #2 am: 18. August 2008, 16:08:08 »
Wäre mir neu das Glückwünsche vom HSV unerwünscht sind.  ;)


Bin nicht der einzige Altonaer, der die Rotzhosen NICHT mag.  ;)
(Resp. diese nicht mit ihren Drecksschals, Sprüchen etc. in unserem Stadion sehen möchten!) 8)
« Letzte Änderung: 18. August 2008, 16:15:41 von Hamburger »
Nur der AFC!

HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #3 am: 18. August 2008, 16:18:32 »
Du musst sie auch nicht mögen - aber auf nette Grüße im Gästebuch so reagieren muss nun wirklich nicht sein. Außerdem sind unter den AFC-Fans viele auch-HSVer, und das ist auch gut so.
« Letzte Änderung: 18. August 2008, 16:20:34 von Altonase »
If you open your mind too much your brain will fall out.

HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #4 am: 18. August 2008, 16:25:40 »
Du musst sie auch nicht mögen - aber auf nette Grüße im Gästebuch so reagieren muss nun wirklich nicht sein. Außerdem sind unter den AFC-Fans viele auch-HSVer, und das ist auch gut so.

Mich nervt einfach, wie sich diese Typen bei uns anbiedern.

Meinetwegen kann fast jeder (außer Sexisten,Rassisten,Faschisten) zu uns kommen, es muss aber doch nicht sein, dass man dann hsv oder st.pauli - Klamotten zur Schau trägt.
Nur der AFC!

HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #5 am: 18. August 2008, 16:45:32 »
Was einige Leute angeht hat Du sicher recht. Aber
a) gilt das nicht für alle HSVer und St. Paulianer, die zum AFC kommen
und b) sind, wie schon geschrieben, nette Grüße im Gästebuch kein Grund, deren Schreiber dafür verantwortlich zu machen
If you open your mind too much your brain will fall out.

*

Nerone

  • ****
  • 359
HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #6 am: 18. August 2008, 18:02:12 »
@hamburger

solche kommentare sind in altona unerwünscht, vor allem wenn sie rechtschreibefehler beinhalten  ;D
Stadionverbote halten uns nicht auf!

*

ServiceCrewStellingen

HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #7 am: 18. August 2008, 19:16:30 »
@Hamburger..

..nur mal so als kleine Erklärung, es ist seit vielen Jahren in den aktiveren Fankreisen des AFC eine klare Sache, das es scheißegal ist, ob jemand auch noch HSV`er, St.Pippijaner, Schalker oder sonst was ist!! Klar ist, wir sind alle da um den AFC auf die ein oder andere Art zu supporten und zu unterstützen...und auch wenn mensch nicht alles mag was er/sie sieht, spielt das keine Rolle..und es sind so auch schon durchaus gute Bekanntschaften entstanden, die sonst wohl so nie zustande gekommen wären..also akzeptiere das am besten einfach oder geh in den Keller weinen..

HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #8 am: 18. August 2008, 19:57:28 »
@Hamburger..

..nur mal so als kleine Erklärung, es ist seit vielen Jahren in den aktiveren Fankreisen des AFC eine klare Sache, das es scheißegal ist, ob jemand auch noch HSV`er, St.Pippijaner, Schalker oder sonst was ist!!

Mich regt das auf:

Wenn es so egal ist, kann man den nicht auch ganz neutral St. Pauli anstelle von St.Pipi schreiben? Ich schreib auch nicht ständig vom HIV oder H$V obwohl mir vielleicht danach wäre. In diesem Forum geht es um den AFC und wenn jemand mit einem der anderen Hamburger Verein ein Problem hat oder meint ihn verunglimpfen zu müssen kann er das im HSV oder im St. Pauli Forum tun.

Lag mir schon länger auf der Seele und müsste mal gesagt werden.

Kein Bock auf Signatur...

Re: HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #9 am: 18. August 2008, 21:52:25 »
Sehr richtig Waterclerk, dem ist (fast) nichts hinzuzufügen. Ich würde mir generell einen vernünftigen Umgang mit dem sportlichen Gegner, bzw. seiner Anhängerschaft wünschen. Na klar, auch ich habe so meine Vorbehalte - aber ICH kann trotzdem mal die Fresse halten! In diesem Sinne, Gruß zurück von mir an dieser Stelle an die XXXer, die der 2. die Daumen drücken ...

*

Nerone

  • ****
  • 359
Re: HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #10 am: 19. August 2008, 01:50:47 »
St. pippi / pauli / st.peinlich / bettler / bessermenschen / pseudolinke / schanzenpimmel / braunhemden / ss-symbolik-benutzer / astra-pisse trinker / milleunäre / bemitleidenswerte underdogs

HIV / H$V / st.ellinger / die jungs von der MVA / urgesteine / rauten / vorörtler / rothosen / stimmungskanonen 

Fickt euch alle, in HH gibbet nur ALTONA 93 und sonst nix!!!!!!!!!!!

p.s. tut mir leid wenn die aufzählung unvollständig ist  ;)
Stadionverbote halten uns nicht auf!

Re: HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #11 am: 19. August 2008, 09:05:20 »
@Hamburger..

..nur mal so als kleine Erklärung, es ist seit vielen Jahren .. eine klare Sache, das es scheißegal ist, ob jemand auch noch HSV`er, St.Pippijaner, Schalker ... ist!! Klar ist...

So "scheißegal" scheint es (dir) doch nicht zu sein, oder? ;) ;D




Nein, mir es auch fast scheißegal, wer zu uns kommt  (außer, wie gesagt, Sexisten, Rassisten, Faschisten), aber dann sollen sie gefälligst ihre "Drecksfarben" zu Hause lassen einerlei, ob "Rotzhosen" oder "St.Pipianer".

Wir sind schließlich nicht die Nebenveranstaltung für diese durchkommerzialisierten Events oder gar das Auffangbecken für Idioten, die bei diesen Unternehmen Stadionverbot haben etc.

Also bitte, wenn schon HSV´er und/oder St.Paulianer, dann bitte wenigstens neutral!

« Letzte Änderung: 19. August 2008, 09:15:00 von Hamburger »
Nur der AFC!

Re: HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #12 am: 19. August 2008, 09:21:41 »
St. pippi / pauli / st.peinlich / bettler / bessermenschen / pseudolinke / schanzenpimmel / braunhemden / ss-symbolik-benutzer / astra-pisse trinker / milleunäre / bemitleidenswerte underdogs

HIV / H$V / st.ellinger / die jungs von der MVA / urgesteine / rauten / vorörtler / rothosen / stimmungskanonen 

Fickt euch alle, in HH gibbet nur ALTONA 93 und sonst nix!!!!!!!!!!!

p.s. tut mir leid wenn die aufzählung unvollständig ist  ;)

Sachlich, fachlich argumentiert. Respekt!

 ;) ;)
Kein Bock auf Signatur...

*

Nerone

  • ****
  • 359
Re: HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #13 am: 19. August 2008, 15:19:04 »
so, funktioniert eben "Klönschnack"  :P
Stadionverbote halten uns nicht auf!

Re: HSV, St.Pauli und der AFC
« Antwort #14 am: 19. August 2008, 17:09:52 »
@Hamburger..

..nur mal so als kleine Erklärung, es ist seit vielen Jahren .. eine klare Sache, das es scheißegal ist, ob jemand auch noch HSV`er, St.Pippijaner, Schalker ... ist!! Klar ist...

So "scheißegal" scheint es (dir) doch nicht zu sein, oder? ;) ;D




Nein, mir es auch fast scheißegal, wer zu uns kommt  (außer, wie gesagt, Sexisten, Rassisten, Faschisten), aber dann sollen sie gefälligst ihre "Drecksfarben" zu Hause lassen einerlei, ob "Rotzhosen" oder "St.Pipianer".

Wir sind schließlich nicht die Nebenveranstaltung für diese durchkommerzialisierten Events oder gar das Auffangbecken für Idioten, die bei diesen Unternehmen Stadionverbot haben etc.

Also bitte, wenn schon HSV´er und/oder St.Paulianer, dann bitte wenigstens neutral!



Alder, mal abgesehen davon, dass ich es als selbstverständlich ansehe meinen HSV-Pullover nicht beim AFC spaziernzutragen, gefällt mir die Quasi-Ausweisung von HSVern überhaupt nicht. Wenn Du also in diesem Forum aufhören würdest, den AFC-Hitler zu spielen, wär ich Dir sehr dankbar.