Oberliga Hamburg 2018/2019

  • 4 Antworten
  • 785 Aufrufe
Oberliga Hamburg 2018/2019
« am: 19. Mai 2018, 10:20:12 »
Die Oberliga Hamburg Saison 2018/2019 ist in Arbeit.

Wenn man sich zum Saisonauftagt noch etwas wünschen könnte

Schiedsrichter Murat Yilmaz

Geboren               : 06.05.1983 (35 Jahre)
Nationalität              : Deutschland
Ort                 : Hamburg
Verein          : FC Türkiye Wilhelmsburg
Schiedsrichter Klasse   : Regionalliga

Statistik:

Regionalliga Nord    Spiele   

2017/2018             10
2016/2017             09
2015/2016             11
2014/2015             10
2013/2014           10
2012/2013             08
Gesamt             58 

Oberliga Hamburg    Spiele
2017/2018                     08
2016/2017                  11
2015/2016                  10
2014/2015                  09
Gesamt                   38


Aus dem Archiv:

23.04.14 - Oddset-Pokal von Mirko Schneider
Hamburgs Schiedsrichter des Jahres und sein großer Irrtum
Alles unter: https://www.abendblatt.de/sport/fussball/article127211294/Hamburgs-Schiedsrichter-des-Jahres-und-sein-grosser-Irrtum.html


Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #1 am: 22. Mai 2018, 08:27:56 »
... und dazu das Eröffnungsspiel gegen TuS Dassendorf.

Begründung: Überzeugende erste Plätze in der Oberliga Hamburg, so auch in der Saison 2017/2018 und Gewinner im Oddset Pokal 2018.

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #2 am: 01. Juni 2018, 12:37:45 »
Kurz und bündig – die Entscheidung des Sportausschusses vom Hamburger Fußballverband. 

Keine Entscheidungsspiele um den Aufstieg in die Oberliga

Alles unter: https://www.fussifreunde.de/artikel/keine-entscheidungsspiele-um-den-aufstieg-in-die-oberliga/

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #3 am: 05. Juni 2018, 15:04:48 »
Keine „Massenwechsel“ während der Spielsaison mehr. So sieht gegenwärtig wohl die Arbeit von Manager Andreas Klobedanz und Trainer Berkan Algan aus.

In dieses Jahr wird offensichtlich alles anders. Keine unerfüllbaren Wünsche und Träume mehr, sondern nur die Umsetzung der sportlichen Belange und Ansprüche. Ein schon langgehegter Wunsch vieler treuer AFCer geht damit in Erfüllung.

Die Aktivitäten von Management und Trainerteam scheinen für die nächste Saison solide geplant. Schön wäre es, wenn sich hieraus in den nächsten Jahren ein Spielerstamm bilden könnte, der nur durch vereinzelte Abgänge ersetzt werden muss. Die ständigen Veränderungen in der Mannschaft waren nicht immer leicht zu ertragen.

Der „Massenwechsel“ (Zu- und Abgang) im letzten Jahr hat mehr Unruhe als geplanten Erfolg eingebracht. Kaum einer konnte sich alle Zu- und Abgänge namentlich merken. Man kann dem „sportlichen Gespann“ weiterhin nur eine erfolgreiche Arbeit mit entsprechendem Abschluss wünschen, um in der Zukunft mehr Gelassenheit und Ruhe auf dem Sportplatz auszustrahlen.

Es sind ja noch nicht alle Neuheiten auf dem Tisch, aber das was wir bisher erfahren haben, hinterlässt doch schon einmal einen guten Eindruck.

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #4 am: 15. Juni 2018, 14:00:13 »
Hamburger Fußballverband – Klasseneinteilung Herren 2018/2019

Oberliga Hamburg

Altona 93 1.
BU 1.
Concordia 1.
Condor 1.
Curslack-Neuengamme 1.
Dassendorf 1.
HEBC 1
Meiendorf 1.
Niendorf 1.
Rugenbergen 1.
Sasel 1.
Süderelbe 1.
Teutonia 05 1.
TuS Osdorf 1.
VfL Pinneberg 1.
Victoria 1.
Wedel 1

Alles unter: https://www.hfv.de/downloads/Spielbetrieb/Herren/Saison%2018_19/Klasseneinteilung%20Herren%2018_19.pdf