Oberliga Hamburg 2018/2019

  • 67 Antworten
  • 12761 Aufrufe

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #61 am: 18. Februar 2019, 16:51:17 »
*if the kids are united, they will never be divided*

*

Karsten

  • *****
  • 3697
  • Meckerecke
« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 13:41:29 von Karsten »
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

Karsten

  • *****
  • 3697
  • Meckerecke
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #64 am: 10. März 2019, 19:24:03 »
Ich war heute beim Spiel Teutonia 05 gegen Buchholz.So ein schlechtes Spiel habe ich vom AFC in dieser Saison noch nicht gesehen.Vor geschätzt 60-70 Zuschauern ging Buchholz in Führung und mußte durch ein Eigentor noch den Ausgleich hinnehmen : 1:1.

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #65 am: 10. März 2019, 21:05:32 »
Ich war heute beim Spiel Teutonia 05 gegen Buchholz.So ein schlechtes Spiel habe ich vom AFC in dieser Saison noch nicht gesehen.Vor geschätzt 60-70 Zuschauern ging Buchholz in Führung und mußte durch ein Eigentor noch den Ausgleich hinnehmen : 1:1.

Und das war zugleich der einzige Punkt der Teams auf den Tabellenplätzen zwei bis vier. Das war mal ein angenehmes Fußballwochenende!

 8)
*if the kids are united, they will never be divided*

*

Rebell

  • *****
  • 2112
  • Zeckenhügel!
    • Aletona - Ales aus Altona!
Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #66 am: 13. April 2019, 18:54:05 »
https://www.amateur-fussball-hamburg.de/in-meiendorf-schwalben-elfer-bringt-t05-punkte/
Teutonia bekommt nach unfairer Aktion externen "Schiri"Support im Aufstiegskampf...
"Was glauben Sie was hier los wäre, wenn die Leute wissen würden was hier los ist?!" - Volker Pispers

Re: Oberliga Hamburg 2018/2019
« Antwort #67 am: 22. April 2019, 16:34:46 »
Teutonia-Süderelbe 0:2, Endstand  ;D