Concordia-Altona am 14.09.

  • 20 Antworten
  • 1462 Aufrufe
Re: Concordia-Altona am 14.09.
« Antwort #15 am: 14. September 2018, 23:09:47 »
Verdienter Sieg. Cordi war genau zweimal gefährlich, während wir in der ersten Halbzeit wieder einige Chancen vergeben haben (wobei das eine Ding meiner Meinung nach hinter der Linie war). Nach der Pause haben wir unsere Möglichkeiten dann genutzt. Macht Spaß im Moment.
If you open your mind too much your brain will fall out.

*

janne

  • ****
  • 275
Re: Concordia-Altona am 14.09.
« Antwort #16 am: 15. September 2018, 00:48:59 »
Sehr geil!  8)

Re: Concordia-Altona am 14.09.
« Antwort #17 am: 15. September 2018, 14:06:15 »
(wobei das eine Ding meiner Meinung nach hinter der Linie war)

Eindeutig.

http://www.amateur-fussball-hamburg.de/livestream-concordia-altona-93/

Ab Minute 49 in der Übertragung, 33:30 in der Spielzeit, die oben angezeigt wird. Der Ball geht rechts an den Innenpfosten, kullert am Boden rüber auf die andere Seite, und springt dann plötzlich hoch ab, worauf der Cordi-Verteidiger "klärt". Wäre der Ball an den Pfosten geprallt, wäre er nie so abgesprungen. Einzige vernünftige Erklärung, selbst wenn man es auf die Entfernung hin nicht 100%ig direkt erkennen kann: Der Ball ist nicht vom Pfosten abgeprallt, sondern von der unteren, seitlichen Umrahmung des beweglichen Tores.

Darf ein Schiedsrichterteam eigentlich nicht übersehen.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Concordia-Altona am 14.09.
« Antwort #18 am: 15. September 2018, 14:37:50 »
https://www.fussifreunde.de/artikel/drei-afc-streiche-statt-cordi-freude-dieses-spiel-duerfen-wir-nicht-verlieren/

Spielbericht dagegen leider etwas Cordi-lastig, für meinen Geschmack. Nicht gegebenes Tor nicht erwähnt, Fokus auf die zwei – tatsächlich sehr guten – Chancen von Bambur während der zweiten Halbzeit gelegt, ohne die mindestens ebenso guten AFC-Chancen noch vor dem 1:0 dagegen zu setzen…

Für mich hat der Cordi-Coach („Dieses Spiel dürfen wir nicht verlieren“) irgendwie ein anderes Spiel gesehen. Über 90 Minuten AFC meiner Meinung nach klar besser, deutlich mehr Chancen und absolut verdienter Sieger.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Re: Concordia-Altona am 14.09.
« Antwort #19 am: 16. September 2018, 15:32:21 »
Es ist jetzt auch mal an der Zeit, die guten Ergebnisse der letzten Spiele angemessen zu würdigen. 

„Berki“ nicht immer so laut aufregen, das macht nicht nur die Spieler, sondern auch die Zuschauer und Fans ganz „pusslig“. Die Jungs schießen momentan doch aus allen Lagen und ihre Tore. Was will man mehr? Gefragt ist aber auch weiterhin eine gute Einstellung und Taktik sowie eine glückliche Trainer Hand und die Festigung des Teams bei den nächsten Spielen.

*

Kriz

  • ***
  • 77
Re: Concordia-Altona am 14.09.
« Antwort #20 am: 16. September 2018, 19:07:33 »
Und sunflower......hatte ich Recht ???? Elch und eilbek😂😂😂😂😂