R.i.p.

  • 5 Antworten
  • 281 Aufrufe
*

Kriz

  • ***
  • 105
R.i.p.
« am: 06. Februar 2019, 20:18:02 »
r.i.p.      Rudi asauer

Re: R.i.p.
« Antwort #1 am: 06. Februar 2019, 21:45:23 »
r.i.p.      Rudi asauer

War der Vereinsmitglied bei Altona 93? Oder warum steht das hier unter "Der Verein"?

P.S.:  Rudi Assauer!
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

Kriz

  • ***
  • 105
Re: R.i.p.
« Antwort #2 am: 06. Februar 2019, 21:49:03 »
Änder es oder heul..........mein Gott ich wusste nicht wo hin....sonst wird doch auch immer alles verschoben........R.I.P.    Rudi .....

*

Kriz

  • ***
  • 105
Re: R.i.p.
« Antwort #3 am: 06. Februar 2019, 21:51:02 »
Ich geh davon aus das das n Scherz wsr

Re: R.i.p.
« Antwort #4 am: 12. Februar 2019, 12:09:39 »
@Andy:

Englands Weltmeistertorwart Gordon Banks ist tot - Torwart-Legende Gordon Banks wurde 81 Jahre alt.

Der frühere englische Fußball-Nationaltorwart Gordon Banks ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Sein früherer Verein Stoke City veröffentlichte eine Mitteilung von Banks' Familie.
"Mit großer Trauer teilen wir mit, dass Gordon über Nacht friedlich entschlafen ist", hieß es darin.
"Wir sind tieftraurig, aber wir haben so viele glückliche Erinnerungen und könnten nicht stolzer auf ihn sein."

Der in Sheffield geborene Banks hatte 1966 mit England die Fußball-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Endspiel von Wembley setzten sich die Three Lions damals mit 4:2 gegen Deutschland durch. Vor seiner Zeit bei Stoke spielte Banks acht Jahre für Leicester City.
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).

*

Kriz

  • ***
  • 105
Re: R.i.p.
« Antwort #5 am: 12. Februar 2019, 12:37:12 »
R.i.p