Baurstrasse

  • 17 Antworten
  • 2236 Aufrufe
*

Kriz

  • ***
  • 184
Baurstrasse
« am: 08. Februar 2019, 12:18:41 »
Es ist soweit....am 16.2 um 11:00 wird die Bauerstrasse eingeweiht.......das man das noch erleben darf

*

Karsten

  • *****
  • 3705
  • Meckerecke
Re: Baurstrasse
« Antwort #1 am: 11. Februar 2019, 18:36:13 »
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

Re: Baurstrasse
« Antwort #2 am: 12. Februar 2019, 14:23:56 »
Am Trenknerweg stehen dann schon die Bagger bereit für mehr Harmonie im gehobenen Mittelstand:

https://www.adagio-othmarschen.de/

*

Karsten

  • *****
  • 3705
  • Meckerecke
Re: Baurstrasse
« Antwort #3 am: 12. Februar 2019, 18:24:28 »
Am Trenknerweg stehen dann schon die Bagger bereit für mehr Harmonie im gehobenen Mittelstand:

https://www.adagio-othmarschen.de/

Mit sehr soliden Preisen zudem, ich habe was von ca. 7000 Euro für den Quadratmeter für die Eigentumswohnungen dort in Erinnerung...
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

Kriz

  • ***
  • 184
Re: Baurstrasse
« Antwort #4 am: 12. Februar 2019, 19:26:29 »
Gerade aus zuverlässigen Quellen erfahren das am Samstag mehrere spiele auf der baurstr statt...unterandern spielen die Senioren von Altona gegen Tesla um 11:30 auf Platz 2 ...von allen 3 Vereinen sind alle Spieler eingeladen was für den einen oder anderen Autogramm Jäger interessant sein dürfte......ich freu mich drauf und werde ne dreier Steckdose mitbringen sollte das mit der Stromversorgung nicht klappen :)

*

Kriz

  • ***
  • 184
Re: Baurstrasse
« Antwort #5 am: 13. Februar 2019, 14:20:11 »
Und da es sich für n Altona 93(gut wir teilen uns den) ne Abkürzung gehört.ajk,Pkw,tkw. Werde ich ab jetzt b s p sagen...Baur Sport Park.... :D

*

Kriz

  • ***
  • 184
Re: Baurstrasse
« Antwort #6 am: 13. Februar 2019, 14:21:08 »
Pkw natürlich okw ???

*

Kriz

  • ***
  • 184
Re: Baurstrasse
« Antwort #7 am: 16. Februar 2019, 15:43:59 »
So Eröffnung Bauerstrasse....bsp....wo soll ich anfangen....die Senioren haben 1:4 gegen Tesla verloren.....mir ist das noch zu steril.keine Kleber und ich habe meine vergessen...hätte der erste sein können.....Museum noch nicht fertig.fan Shop zu klein...die Plätze sind super.aber es fehlen Aschenbecher/Mülleimer....die Ansprache war nur peinlich(wir haben extra nicht im Winter eröffnet,sondern im Frühjahr...es ist Winter.)das Wetter war top.....Gastro macht der BSV und was sie anbieten ist noch nicht bekannt (heute ... Prosecco und soft Getränke...alles auf Spende auch wurst.aber Zu wenig)Mal abwarten wie es sich entwickelt...im halben Jahr kann das alles anders aussehen.da muss erstmal leben rein....Klasse war das berkan da war und einige von der zweiten,dritten.....ich fand es okay...ich habe aber auch viele negative Stimmung gehört......ich glaube es Brauch ne Zeit das runter zu rocken und da Seele rein zu bringen......soll nicht negativ klingen..die Plätze sind top.die Anlage top...aber zu sauber....was sich ja in einem Monat ändert wird....so jetzt die erste in süderelbe und morgen die deerns im Pokal auf der geliebten/gelebten a j k .....so das war das Wort zum Sonntag.....und jetzt kommt ihr ,.....

Re: Baurstrasse
« Antwort #8 am: 17. Februar 2019, 12:24:24 »
1067- 16.02.2019 Eröffnung: Sportpark Bahrenfeld, Baurstraße 20, 22605 Hamburg

Für Altona 93 auch der neue Standort (http://sportpark-altona.de/) der Geschäftsstelle.

Die Sportanlage ist für die nachfolgenden Vereine vorgesehen: 

Altona 93
Bahrenfelder SV
Nikola Tesla


Eine schöne und übersichtliche Sportanlage, die an der Außenmauer zur BAB leider schon wieder beschmiert ist. Einfach traurig, was die Neider so unabgestimmt gegenüber den Eigentümern und Sportlern fabrizieren. Die vorbereitete noch nicht eingesäte Rasenanlage wurde schon bei der Eröffnung von ganz "Eiligen" als Wegabkürzung benutzt. Muss das wirklich sein?

Schön wäre es, wenn neben den Eltern auch die Betreuer auf die grundsätzlichen Standards, Verhaltensregelungen und Gepflogenheit der Anlage Einfluss nehmen würden. Schließlich sind 12 Mio. Euro Erstellungskosten auch in einem vermeintlich reichen Land kein Pappenspiel. 

*

T05

  • *
  • 9
Re: Baurstrasse
« Antwort #9 am: 17. Februar 2019, 17:26:50 »


Die Sportanlage ist für die nachfolgenden Vereine vorgesehen:

Altona 93
Bahrenfelder SV
Nikola Tesla



+Teutonia 05

*

Kay

  • ***
  • 69
Re: Baurstrasse
« Antwort #10 am: 25. Februar 2019, 21:19:16 »


Die Sportanlage ist für die nachfolgenden Vereine vorgesehen:

Altona 93
Bahrenfelder SV
Nikola Tesla



+Teutonia 05

+ FC Hamburger Berg nach der Schließung der Wichmannstraße

Dabei wird es jetzt schon eng. Die FuJu und die AFM teilen sich einen Materialraum in der Größe es Schuhkartons. Platz für die Bälle von rund 50 Jugendmannschaften gibt es dort nicht.
Für Nikola Tesla und Teutonia 05 sollen wohl noch 2 Container für deren Material aufgestellt werden.
« Letzte Änderung: 25. Februar 2019, 21:30:23 von Kay »
"Fußball mag ein durchaus passendes Spiel für harte Mädchen sein, als Spiel für feinsinnige Knaben ist er wohl kaum geeignet.“ Oscar Wilde

*

T05

  • *
  • 9
Re: Baurstrasse
« Antwort #11 am: 25. Februar 2019, 21:55:35 »
Den Betriebssport darf man auch nicht vergessen.

*

gorska

  • ****
  • 446
Re: Baurstrasse
« Antwort #12 am: 28. Februar 2019, 19:12:40 »
Als aktiver (Senioren) Spieler kann ich immerhin sagen, dass es riesigen Spaß macht dort zu trainieren (Spiel hatten wir noch keins). Organisation etc. ist noch etwas rudimentär, wird aber wohl werden.
Wir waren Jahrzehnte (sic!) meist völlig alleine auf dem TW, jetzt auch mal andere AFC Fussballer zu sehen, ist wirklich schön .

*

Kriz

  • ***
  • 184
Re: Baurstrasse
« Antwort #13 am: 20. März 2019, 13:54:45 »
Wer ist den der lustige hausmeister.der von Teutonia...der hat ja Spass....der andere n Tick entspannter....ich hoffe da ist noch Luft nach oben und alle werden locker....Bier trinken ist kein verbrechen

*

T05

  • *
  • 9
Re: Baurstrasse
« Antwort #14 am: 21. März 2019, 23:19:49 »
Die Platzwarte an der Baurstrasse  sind beide vom Bezirk, von Teutonia ist da keiner...