Umfrage

Welcher Song soll Altona 93 beim "Grand Prix de la Vereinslieder Song Contest" vertreten?

No Life Lost - Die Elf Aus Altona
6 (16.2%)
Rebell Der Welt - AFC, Die Nummer 1
2 (5.4%)
No Life Lost - Torfabrik Altona
0 (0%)
Heiko Hamster Punkrock Star - Altona 93
0 (0%)
City Rats - 91, 92, 93
1 (2.7%)
GBG Neanderthaler - Altona Und Göteborg
0 (0%)
5 x 0,04L - AFC
0 (0%)
Rosa Wernecke - Women Of AFC
0 (0%)
Betoninferno - Altona (Fußball Ohne Dicke Schecks)
0 (0%)
Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen - Die Kampfbahn Im Sonnenschein
6 (16.2%)
Pommespanzer - Lieb Und Prollig
21 (56.8%)
Pommespanzer - [der andere AFC-Song, den ich bisher nur live gehört habe...]
0 (0%)
Nö, lasst uns da mal lieber nicht mitmachen!
1 (2.7%)

Stimmen insgesamt: 37

Umfrage geschlossen: 26. August 2020, 22:12:49

Grand Prix de la Vereinslieder Song Contest - Regionaler Vorentscheid Altona

  • 54 Antworten
  • 6424 Aufrufe
Nun ist die Auswahl zur Abstimmung online:

http://millernton.de/2020/09/01/gpdlvsc-halbfinale-3-liga/

Ich zitiere mal mal die wichtigsten Passagen:

Das Voting
Wir haben das durchaus komplexe Verfahren des ESC leicht vereinfacht, aber die Grundzüge beibehalten. Ihr habt drei Stimmen, die Ihr auf Eure drei Favoriten verteilt. Das wäre technisch natürlich einfacher gegangen, wenn jede*r nur eine Stimme hätte, aber dann votet man ja meist für den eigenen Verein und das wollten wir insbesondere für das Finale ausschließen und proben das daher jetzt schon mal in den Halbfinals.
Platz 1 bekommt also zwölf Punkte, Platz 2 dann zehn und Platz 3 noch acht Punkte. Ihr müsst auch alle drei Plätze vergeben, sonst wird die Stimmabgabe nicht gespeichert, bitte tut dies auch in der Reihenfolge Platz 1, 2 und 3.

(...)
Um zum Abstimmungstool zu gelangen, klickt bitte https://tools.moin.studio/voting/, vielen Dank für den technischen Support an Elbblick, der mit Sebastian ja auch den Nørdlichter-Podcast macht.
Bitte beachtet, dass Ihr Eure Top 3 wählt und diesen dann 12 / 10 / 8 Punkte zukommen lasst. Klickt daher auch zuerst Eure Nr.1 an, da dies entsprechend zugesteuert wird.
Das Voting ist möglich bis Sonntag, 6.9. um 23.59h!


Viel Spaß - und gerne auch in Euren Verteilern uns Social Media-Gruppen teilen!

P.S.: Für die Saarbrücker unter uns - ja, Ihr könnt den FCS UND Elversberg wählen.
P.P.S.: Die Buh-Hymne scheint es nicht in die Auswahl geschafft zu haben.
P.P.P.S.: Da mir niemand mehr zum Dissen einfällt: es sind auch ein paar befreundete Vereine in der Auswahl. Warum "Blaue Perle Bischofshol" nicht mittut, weiß ich nicht.
*if the kids are united, they will never be divided*

Ähm, manche mögen es schon mitbekommen haben - die Abstimmung ging bis Mitternacht und heute um zehn wurde das Ergebnis verkündet:

Pommespanzer (und damit ja auch irgendwie wir alle) sind nicht nur im Finale, sondern haben sogar das Halbfinale gewonnen!

 :o

http://millernton.de/2020/09/07/gpdlvsc-ergebnisse-des-halbfinals-fuer-3-liga-guests/

Nun heißt es ganz in Ruhe die anderen beiden Halbfinals (der Zweitligisten (startet morgen) und Erstligisten) anzuschauen und dann unbeschwert ins Finale zu gehen.
*if the kids are united, they will never be divided*

https://millernton.de/2020/11/10/gpdlvsc-das-finale/

Die Abstimmung im Finale läuft.

Vielen Dank nochmal an Jan und natürlich auch an Pommespanzer.
Hier könnte Ihre Werbung stehen

*

Karsten

  • *****
  • 3808
  • Meckerecke
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

Torben

  • *****
  • 2739
  • UUUAAAAARR
Denkt dran, ein abspeichern der Stimmen für die Wertung erfolgt erst nach Abgabe von fünf Stimmen.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Ne knappe Woche lang kann noch gewählt werden. Wenn Ihr Material für Gruppen sucht, in denen ich nicht zugange bin (WA, Insta, fb, Telegram,...), bedient Euch gern hier:

https://twitter.com/all_to_nah/status/1327903807922204673?s=20

Der Hinweis von Torben ist natürlich wichtig - vielen Dank!
*if the kids are united, they will never be divided*

*

janne

  • ****
  • 291
Heute kommt ein Bericht auf 90,3 über den Grand Prix der Vereinslieder. Ca. 14:45 Uhr.

Ab heute geht hier täglich ein Türchen auf - es beginnt mit Platz 24:

https://millernton.de/2020/11/30/adventskalender-2020-gpdlvsc/

Die Juryentscheidung (samt Podcast) ist wohl coronabedingt leider ausgefallen, doch Thees Uhlmann hat jeden Beitrag kommentiert. Die Audioschnipsel scheinen unterhaltsam zu werden.

Einen weiteren fußballmusikalischen Adventskalender (für den Pascal verantwortlich ist, der für das Propellerzine geschrieben hat) findet Ihr hier:

https://twitter.com/45footballcom/status/1333677099308232704?s=21

*if the kids are united, they will never be divided*

Da bin ich ja mal auf das Ergebnis gespannt. Finde es schon etwas erstaunlich, das die beiden Songs (96 & F95) jeweils nur 3x volle Punktzahl (12 Punkte) bekommen haben.

Na, unter den Top 18 sind wir schon Mal.   8) 8)

*

janne

  • ****
  • 291
Platz 19: SC Freiburg, 3.026 Punkte
Platz 20: Borussia Mönchengladbach, 2.626 Punkte
Platz 21: FC Schalke 04, 2.482 Punke
Platz 22: Arminia Bielefeld, 2.026 Punkte
Platz 23: Fortuna Düsseldorf, 1.282 Punkte
Platz 24: Hannover 96, 1.114 Punkte

 8)

*

Rolex

  • *****
  • 2015
Platz 14: HSV 3.834 Punkte
Platz 15: Holstein Kiel 3.3.02 Punkte
Platz 16: SV Sandhausen 3.191 Punkte
Platz 17: Werder Bremen 3.103 Punkte
Platz 18: Hansa Rostock 3.048 Punkte
Platz 19: SC Freiburg, 3.026 Punkte
Platz 20: Borussia Mönchengladbach, 2.626 Punkte
Platz 21: FC Schalke 04, 2.482 Punke
Platz 22: Arminia Bielefeld, 2.026 Punkte
Platz 23: Fortuna Düsseldorf, 1.282 Punkte
Platz 24: Hannover 96, 1.114 Punkte
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2020, 08:24:27 von Rolex »
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

Peter

  • *****
  • 7648
    • Altona93Fans.de
Ich bin jetzt schon von den Socken.

Ein megastarkes Ergebnis, und wir sind ja immer noch dabei  ;D
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden
(Rosa Luxemburg)

Da bin ich ja mal auf das Ergebnis gespannt. Finde es schon etwas erstaunlich, das die beiden Songs (96 & F95) jeweils nur 3x volle Punktzahl (12 Punkte) bekommen haben.

Naja, sehr viele werden wohl unabhängig von der Qualität den eigenen Verein auf 1 gesetzt haben. (Wir natürlich nicht, denn der Song von Pommespanzer ist natürlich ganz objektiv der beste Song.) Man kann also vermuten, dass der Wettbewerb in den Fangemeinschaften dieser Vereine einfach nicht angekommen ist.

Mittlerweile sind allerdings die Hälfte der Türchen geöffnet, und der Trend setzt sich fort, dass die 12 Punkte immer deutlich am wenigsten vergeben werden. Bisher ist also noch kein Song aufgetaucht, der hauptsächlich von der eigenen Fanbase getragen wurde und ansonsten beim Rest eher schlecht ankommt, am ehesten noch der HSV-Song auf Platz 14, aber auch da macht das (bisher) nur einen Platz im Ranking aus.

Desweiteren fällt auf, dass fast alle Bundesligisten schon raus und fast alle Unterklassigen noch drin sind. Das könnte vielleicht mit der Reihenfolge auf dem Stimmzettel zu tun haben, was für uns ja auch nicht schlecht wäre. ;)

Hier mal kurz eine Übersicht, inkl. einer Spalte ohne die 12-Punkte-Stimmen.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

*

Rolex

  • *****
  • 2015
Platz 12: 1. FC Köln 4.401 Punkte
Platz 13: Eintracht Frankfurt 4.197 Punkte
Platz 14: HSV 3.834 Punkte
Platz 15: Holstein Kiel 3.3.02 Punkte
Platz 16: SV Sandhausen 3.191 Punkte
Platz 17: Werder Bremen 3.103 Punkte
Platz 18: Hansa Rostock 3.048 Punkte
Platz 19: SC Freiburg, 3.026 Punkte
Platz 20: Borussia Mönchengladbach, 2.626 Punkte
Platz 21: FC Schalke 04, 2.482 Punke
Platz 22: Arminia Bielefeld, 2.026 Punkte
Platz 23: Fortuna Düsseldorf, 1.282 Punkte
Platz 24: Hannover 96, 1.114 Punkte

Damit noch im Rennen:
3 Liga und tiefer: Altona 93, TeBe, Göttingen 05, MSV Duisburg, 1. FC Saarbrücken, Wattenscheid 09, Kaiserslautern
2. Liga, Darmstadt 98, St. Pauli, Bochum
1. Liga: Union Berlin
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!