Testspiel bei SC Weiche Flensburg, Samstag, 29.8.20, 15 Uhr

  • 4 Antworten
  • 608 Aufrufe
Liebe AFC-Fans,

Tickets für das Spiel gibt es für fünf Euro bei www.etix.com. Es gibt nur Online-Tickets, freie Platzwahl. Bitte beachten: Personalausweis mitbringen, die Tickets sind personalisiert. Es gibt nur Sitzplätze. Leider wurde uns mitgeteilt, dass aufgrund behördlicher Bestimmungen weder Fangesänge, noch Fahnen erlaubt sind. Wir verstehen, wenn Euch deswegen die Lust zu kommen, verloren geht, hoffen dennoch auf zahlreiche Fans, die unser Teams und unsere Jungs unterstützen.

Besten Gruß, Martin, Pressesprecher AFC 

*

Karsten

  • *****
  • 3804
  • Meckerecke
Re: Testspiel bei SC Weiche Flensburg, Samstag, 29.8.20, 15 Uhr
« Antwort #1 am: 25. August 2020, 17:40:26 »
Zitat von der Seite etix.com zum Spiel:"Ein Mundschutz ist zwingend erforderlich

Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt (Gilt aber nur in Begleitung eines Erwachsenen)"

Nur der guten Vollständigkeit halber.
Schweigen und Aussitzen sind auch keine Lösungen! Altona 93 ist Fußball!

*

Peter

  • *****
  • 7645
    • Altona93Fans.de
Re: Testspiel bei SC Weiche Flensburg, Samstag, 29.8.20, 15 Uhr
« Antwort #2 am: 25. August 2020, 17:50:15 »
Ein AFC in Gebärdensprache ist erlaubt, oder?
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden
(Rosa Luxemburg)

*

Torben

  • *****
  • 2735
  • UUUAAAAARR
Re: Testspiel bei SC Weiche Flensburg, Samstag, 29.8.20, 15 Uhr
« Antwort #3 am: 25. August 2020, 18:23:23 »
Laut aktuellem HK von Weiche kann der Mundschutz am Sitzplatz aber abgenommen werden. Er muss nur in erhobener Körperhaltung getragen werden.
93 baut! (bitte warten, bitte warten)

Re: Testspiel bei SC Weiche Flensburg, Samstag, 29.8.20, 15 Uhr
« Antwort #4 am: 30. August 2020, 14:17:55 »
Nach dem Schlusspfiff stand es 1:0 für unseren Gastgeber SC Weiche Flensburg. Glückwunsch zum Sieg. Unser Trainer Andy Bergmann: “Ich bin ganz zufrieden. Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Obwohl wir unglücklich nach mehreren Wechseln gleich in der 46. Minute das 1:0 kassiert haben. Wir haben uns geschüttelt, wieder dran geglaubt. Wir hatten in beiden Halbzeiten die Möglichkeit zum Tor, waren griffig. Wir stehen noch am Anfang. Viele Jungs sind noch nicht komplett drin, auch nicht von der körperlichen Verfassung her. Es war insgesamt ein ordentliches Spiel.” Innenverteidiger Hendrik Bombek: “Es funktioniert schon sehr gut. Wir müssen noch konsequenter in der Abwehr sein. Wenn wir unsere Chancen nutzen, geht das Spiel anders aus. Wir sind für das erste Saisonspiel optimistisch.”