Achtelfinale Lotto-Pokal TuS Dassendorf - Altona 93 | So. 10.04.22 um 15 Uhr

  • 23 Antworten
  • 2524 Aufrufe
*

Rolex

  • *****
  • 2093
Ich denke, die Partie wird gedreht und wir spielen auswärts. Ob nächste Woche schon wird man sehen. Da aber noch zwei Runden gespielt werden müssen und das Finale am 21.5. ausgetragen werden soll, könnte nächste Woche schon hinkommen.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

Am 21./22.05. ist doch noch Regionalligaspieltag. Da kann das Finale also nur stattfinden, wenn alle 3 Regionalligisten vorher scheitern.
If you open your mind too much your brain will fall out.

Dassendorf hat also die letzten drei(!) Elfer verballert und hätte zweimal den Sack zumachen können!?!? Haha...

Ja! Erst hätten wir den Sack zumachen können, aber verschießen den 5. Elfer. Damit wir dann mit 3 Fehlschüssen in Folge, aber die eben glücklicherweise auch.

Wenn das stimmt geht es kommenden Dienstag im Viertelfinale zu Hause gegen Lohbrügge. Stimmt das?

Ich denke, die Partie wird gedreht und wir spielen auswärts. Ob nächste Woche schon wird man sehen.

Ja, das klassentiefere Team hat automatisch Heimrecht. Die Terminierung ist natürlich erstmal vorläufig, weil unser Team noch nicht feststand. Wird aber, wie Rolex sagt, mit Sicherheit in nicht allzu weiter Ferne stattfinden.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." - Douglas Adams, Kap.1 "Das Restaurant am Ende des Universums"

Kleiner Bericht:

http://www.hafo.de/news/fullnews.php?id=6655

Elfmeterschießen:
0:1 Gumpert
1:1 Lam
1:2 Wallenborn
Ahlschwede verschießt (Keeper Lorenzen hält links halbhoch)
1:3 Heskamp
2:3 Möller
2:4 Akyol
3:4 Lenz (er musste treffen, sonst wäre es schon das Aus gewesen)
Töremis verschießt den ersten AFC-Matchball (Keeper Gruhne hält rechts unten)
4:4 Harnik (auch er musste treffen)

„Ende“ des regulären Elfmeterschießens (jedes Team fünf Schützen), es folgte jeweils das 1:1-Duell:

Lück verschießt (Gruhne pariert den mittig geschossenen Ball)
Maggio vergibt den ersten TuS-Matchball (Lorenzen hält den Ball sogar fest!)
Monteiro verschießt (weit über das Tor)
Sowah vergibt den zweiten TuS-Matchball und nagelt den Ball ans Lattenkreuz
4:5 Bombek
Aust verschießt (Lorenzen ist links halbhoch zur Stelle)
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).


*

Cheers

  • *****
  • 1448
  • Meckerecke
« Letzte Änderung: 21. April 2022, 10:03:34 von Cheers »
“When you start supporting a football club, you don’t support it because of the trophies, or a player, or history, you support it because you found yourself somewhere there; found a place where you belong.”

*

Rolex

  • *****
  • 2093
Laut Fussball.de findet das Spiel bei Lohbrügge am 26.4 um 18.30 am Binnenfeldredder statt.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

HFV-Präsident Christian Okun zog persönlich die Paarungen im Halbfinale des LOTTO-Pokals am 21. April beim HFV:

Halbfinale 1: Hansa 11 gegen Sieger aus VfL Lohbrügge/Altona 93
Halbfinale 2: Sieger aus Inter Eidelstedt/E. Norderstedt gegen Teutonia 05

Die Halbfinalspiele sollen am 03./04. Mai ausgetragen werden.

Die ausstehenden Viertelfinalpaarungen sind für den 26. April terminiert.

Der Finaltag der Amateure mit LOTTO-Pokalfinale findet am 21. Mai 2022 im Stadion Hoheluft statt. Die Uhrzeit steht noch nicht fest.

Heimrecht im LOTTO-Pokalfinale hat der Sieger im Halbfinale 1
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (Jean-Paul Sartre).