6. Spieltag

  • 1 Antworten
  • 1966 Aufrufe
*

Rolex

  • *****
  • 1919
6. Spieltag
« am: 27. September 2008, 00:02:55 »
Neben den Siegen von Wilhelmshaven gegen Wob II (2-1) und Magdeburg gegen Hertha BSE II (2-0) gab es auch noch das Berlin-Brandenburger Derby.

Kurzer Bericht zu Türkiyemspor - Babelsberg [0-2(0-1)]
Babelsberg begann druckvoll und ging in der 26. Min. durch einen Foulelfmeter in Führung. Vorher und nachher gab es weitere Möglichkeiten für Babelsberg.
Türkiyemspor in der 1. Halbzeit mit wenig bis gar keinen Zug nach Vorne. Und hinten stand die Abwehr nicht sicher. Ein Bekannter, der letzte Woche in Kiel war, meinte trotzdem, dass Türkiyemspor mehr Zug zum Tor hatte als letzte Woche im gesamten Spiel gegen Kiel!

In der 2. Halbzeit hat eigentlich nur noch Türkiyemspor gespielt. Hätten sie einen Stürmer hätten sie sicher gewonnen!
So missling ein Befreiungsversuch am eigenen 5-Meter-Raum, als alles schon geklärt war. Und nur durch ein Foul konnte sich der Mitspieler retten. Lohn dafür war das 0-2 wieder durch Foulelfmeter.
Babelsberg danach noch mit einem, dem zweiten Torschuss in dieser Halbzeit!

Aufgrund der zweiten Halbzeit wäre ein Unentschieden gerecht gewesen. Türkiyemspor einfach zu blöd in der Abwehr und im Angriff!

Warum haben wir eigentlich letzte Woche in Babelsberg verloren? Der SV B heute in der 1. Halbzeit besser als letzte Woche und in der 2. Halbzeit deutlich schlechter!
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

*

penang

  • *****
  • 1493
Re: 6. Spieltag
« Antwort #1 am: 27. September 2008, 11:35:04 »
Das ist doch jede Woche so, Babelsberg gewinnt die Spiele und keiner weiß warum. Naja, mir egal, von denen die für den Aufstieg in Frage kommen, würde ich es ihnen am meisten gönnen.
Auf ein Neues, hilft ja nichts