AJK Hymne?

  • 15 Antworten
  • 12532 Aufrufe
*

DerDicke

  • *****
  • 2616
  • Unterstützer West 93
AJK Hymne?
« am: 12. Oktober 2008, 23:19:08 »
Wieso höre ich bei Spiel Beginn von Altona 93 nicht mehr die "Die AJK Hymne"?
Ist diese nicht mehr vorhanden. Würde mich freuen wenn ich sie bald wieder hören könnte!
Bei den ersten Spielen der Sasion habe ich sie nicht gehört, hat sich das jetzt geändert?
Beim Youtube Video habe ich sie am Anfang nicht gehört.
In die Liga gehört das Beste im Verein. Danach muß gesucht werden und wer versagt, der muß ersetzt werden. Anders geht's nun mal nicht. Die ruhmreiche Geschichte des Clubs ist von Kämpfern und Könnern geschrieben worden. ( Kinkhorst, AFC Vorsitzender 1927 )

Re: AJK Hymne?
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2008, 06:12:01 »
Dir ist klar, dass wir nicht mehr auf der AJK spielen?

Re: AJK Hymne?
« Antwort #2 am: 13. Oktober 2008, 08:48:38 »
Trotzdem wäre es ja wohl nicht zuviel verlangt "Die Elf aus Altona" vor dem Spiel abzuspielen. Man merkt schon, dass die fehlt.  :(

Re: AJK Hymne?
« Antwort #3 am: 13. Oktober 2008, 09:46:56 »
Ich finde es auch Schade das dieser Song vor dem Spiel nicht gespielt wird.
An dieser Stelle möchte ich eh mal den miesen Stadion DJ von der Hohenluft kritisieren!
Das ist für meine Ohren echt nur schwer zu ertragen dieser komische Mix aus TrashTecchno und Pop.

*

Florian

  • ***
  • 172
  • fussballwurst.de
    • fussballwurst.de
Re: AJK Hymne?
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2008, 11:35:30 »
Beim ersten Spiel gegen Chemnitz lief einmal das AFC-Lied, ich glaube in der Halbzeitpause. Und seitdem nicht mehr. Ich fordere die Hymne zu Beginn, in der Pause und am Ende des Spiels. Und verbannt jegliche Art von Triumphmärschen aus dem Stadion!

Re: AJK Hymne?
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2008, 12:29:23 »
Einmal die Hymne würde mir reichen. Ansonsten ist die Musikauswahl aber tatsächlich altbacken-schauderhaft :P, und da muss sich schleunigst was tun.
If you open your mind too much your brain will fall out.

Re: AJK Hymne?
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2008, 12:46:36 »
moin allerseits  Beim nächsten Heimspiel wird die Hymne gespielt!!!
Der Neue Stadionsprecher, er ist es auch bei Vicky, hat gestern die CD bekommen.
Wir können, wenn wir wollen, auch einige Songs auf CD brennen und ihn dann geben!!
Er möchte , was die Songauswahl  angeht unsere Unterstützung!!!

 :D :D :D

Re: AJK Hymne?
« Antwort #7 am: 13. Oktober 2008, 12:54:23 »
Gibt's denn noch andere Altona Lieder? Vielleicht mal die Möglichkeit zu sammeln

Kenne sonst nur von Jan Fedder "Bi uns in Altona", welches ich so - naja - finde.

Grundsätzlich ist es aber seeeehr zu begrüßen, dass der Hoheluft-DJ Anregungen haben will, es ist nämlich tatsächlich nicht zum aushalten. Immerhin wurde gestern mal nicht Xavier Naidoo gespielt *kotz*
Kein Bock auf Signatur...

Re: AJK Hymne?
« Antwort #8 am: 13. Oktober 2008, 13:00:30 »
Kenne sonst nur von Jan Fedder "Bi uns in Altona", welches ich so - naja - finde.

passt musikalisch gut in die bisherige mischung  ;D - und den text find ich eigentlich ganz gut!
hätte es auch zuhause und könnte es beisteuern...

...ansonsten sind einige nolifelost-stücke durchaus im stadion spielbar (in babelsberg lief z.b. grandplatz!) - wie siehts da aus, rockstar?!
*if the kids are united, they will never be divided*

*

Rolex

  • *****
  • 2114
Re: AJK Hymne?
« Antwort #9 am: 13. Oktober 2008, 13:28:44 »
Es gibt ja auch noch das Stück der AFC-Deerns. Passt zwar nicht ganz, wäre aber ein AFC-Lied.
Erst wenn die letzte Choreographie inszeniert wurde,
erst wenn das letzte bengalische Feuer erloschen ist und
der letzte Fan das Stadion verlassen hat,
dann werdet ihr merken, dass man Stimmung nicht kaufen kann!

Re: AJK Hymne?
« Antwort #10 am: 13. Oktober 2008, 14:30:51 »
Kenne sonst nur von Jan Fedder "Bi uns in Altona", welches ich so - naja - finde.

passt musikalisch gut in die bisherige mischung  ;D - und den text find ich eigentlich ganz gut!
hätte es auch zuhause und könnte es beisteuern...

...ansonsten sind einige nolifelost-stücke durchaus im stadion spielbar (in babelsberg lief z.b. grandplatz!) - wie siehts da aus, rockstar?!

dem stadionsprecher habe ich schon vor wochen ueber karsten die neue cd zukommen lassen. wo der (stadionsprecher) das teil gelassen hat weiss ich nicht (vielleicht bei e-bay eingetauscht - gegen xavier naidoo).

natuerlich finden wir das klasse wenn unsere stuecke (nicht NUR das afc-lied) im stadion gespielt werden. bei st.paulis zweiter gab es auch schon haeufiger (zumindest die paar male die ich da war) "grandplatz" oder "vorstopperin" zu hoeren.
an alle huehner: cacki am fell ist hier verboten!

*

DerDicke

  • *****
  • 2616
  • Unterstützer West 93
Re: AJK Hymne?
« Antwort #11 am: 13. Oktober 2008, 14:48:30 »
Ist das noch der selbe Stadion Sprecher? Trotzdem ist es schön das die AJK Hymne wieder gespielt wird. Die fehlt bestimmt nicht nur mir. Auch gibt uns das Lied beim Gegner ein Gesicht, statt dieser Marschmusik.

Neue Lieder kommen bestimmt gut an und können wie die Hymne von vielen Mitgesungen werden. Vielleicht könnten wir auch als Fans ein Lied zusammen Singen. Dieses könnte evtl. im Stadion abgespielt werden.
Die Jetztige Hymne wurde auch von einem Frauen Chor begleitet und der Sänger nahm das Lied überwegend alleine ein.

So einen Text bekommen wir doch bestimmt auch hin!
In die Liga gehört das Beste im Verein. Danach muß gesucht werden und wer versagt, der muß ersetzt werden. Anders geht's nun mal nicht. Die ruhmreiche Geschichte des Clubs ist von Kämpfern und Könnern geschrieben worden. ( Kinkhorst, AFC Vorsitzender 1927 )

Re: AJK Hymne?
« Antwort #12 am: 13. Oktober 2008, 16:02:54 »
Vor ungefähr 3 Jahren haben einige Fans und die Mannschaft ein Lied auf CD aufgenommen. Ich weiß allerdings nicht, ob wir die noch haben.

 :D :D :D

Re: AJK Hymne?
« Antwort #13 am: 13. Oktober 2008, 17:11:58 »
Gabs da nicht mal diese ganz alte AFC Hymne neu aufgenommen?
Kein Bock auf Signatur...

Re: AJK Hymne?
« Antwort #14 am: 14. Oktober 2008, 11:42:24 »
Ist das noch der selbe Stadion Sprecher? Trotzdem ist es schön das die AJK Hymne wieder gespielt wird. Die fehlt bestimmt nicht nur mir. Auch gibt uns das Lied beim Gegner ein Gesicht, statt dieser Marschmusik.

Neue Lieder kommen bestimmt gut an und können wie die Hymne von vielen Mitgesungen werden. Vielleicht könnten wir auch als Fans ein Lied zusammen Singen. Dieses könnte evtl. im Stadion abgespielt werden.
Die Jetztige Hymne wurde auch von einem Frauen Chor begleitet und der Sänger nahm das Lied überwegend alleine ein.

So einen Text bekommen wir doch bestimmt auch hin!

niemals! der saenger der jetztigen hymne ist ein wahres texter-genie!  8)
an alle huehner: cacki am fell ist hier verboten!